eBay Sofort-Verkauf startet Sonder-Ankaufsaktion für elektronische Geräte

Seit letztem Monat ist das neue iPhone 5 auf dem Markt – so dünn und so leicht, wie keines seiner Vorgängermodelle, aber natürlich nicht ganz billig. Mit dem kürzlich gestartetem Re-Commerce-Service eBay Sofort-Verkauf (http://sofortverkauf.ebay.de/) macht eBay seinen Kunden nun ein attraktives Angebot: Nutzer, die ihre gebrauchten Geräte wie Handys, Digitalkameras oder Tablets verkaufen möchten, erhalten ab sofort 30 EUR zusätzlich zum regulären Ankaufspreis, wenn der Gesamtankaufspreis aller eingeschickten Geräte mindestens 100 EUR beträgt. Die Sonderaktion bietet eine hervorragende Gelegenheit, sich neue Produkt-Releases wie z. B. das iPhone 5 zu finanzieren.

Das durch den eBay Sofort-Verkauf erhaltene Geld kann natürlich auch in andere angesagte Gadgets reinvestiert werden. Kombinieren Sie die Sonder-Ankaufsaktion mit Anzeigen von weiteren günstigen Angeboten der eBay Elektronik-Kategorie www.ebay.de/elektronik, hier gibt es eine große Auswahl an Smartphones, älteren iPhone-Modellen, Spiel-Konsolen oder TVs.

Viel Erfolg beim Bewerben!

„Home Sweet Home“ – mit eBay das Zuhause herbstfein machen

Es lässt sich nicht länger leugnen – der Sommer 2012 ist wohl endgültig vorbei! Aber, kein Grund zur Traurigkeit!  Wer sich sein Heim wohlig und gemütlich gestaltet, der hat auch im Herbst und Winter gut lachen. Dank eBays neuer Home & Garden Seite erhalten Kunden nicht nur einen schönen Überblick über die Wohn-Artikel aufgeteilt nach Zimmern (Bild oben), sondern auf den entsprechenden Ratgeber-Seiten auch nützliche Tipps und Testberichte zum Thema. Machen Sie Ihre Kunden auf eBay’s umfangreiches Sortiment im Bereich Möbel und Wohnen  aufmerksam und profitieren Sie von den zusätzlichen Klicks im Herbst!

Was ist im Herbst in Sachen Wohnen angesagt?

Knallig soll es sein! Besonders trendy sind in diesem Jahr Polstermöbel in Rot oder Orange. Gerade Sofas und Sessel werden gerne als farbliches Highlight in Szene gesetzt. Wer möchte, kann natürlich auch ein schlichteres Sofa mit bunten Kissen aus dem vielseitigen eBay Sortiment aufpeppen!

Während Polstermöbel in kräftigen Farben erstrahlen, kommen Holzmöbel wie Tische und Kommoden gerne naturbelassen oder in elegantem weiß daher. Bei Regalen geht der Trend überdies auch klar in Richtung außergewöhnliche Formen. Wie bereits seit einigen Jahren sind auch diesen Herbst Cubes im Retrostil schwer angesagt.

Der Kälte trotzen

Besonders glücklich können sich diejenigen schätzen, die die kalten, verschneiten Winterabende vor einem gemütlich romantischen Kaminfeuer verbringen können. Kamine in verschiedenen Designs und Ausführungen gibt es bei eBay ebenso wie das dazu passende Kaminzubehör.

Wer auf den Kamin verzichten muss oder will hüllt sich einfach in warme, kuschelige Decken im trendy Animal-Print ein und lässt den Abend beispielsweise vor dem Fernseher ausklingen.

Wellness hausgemacht

Um einmal so richtig zu entspannen muss man keinen teuren Wellness-Trip buchen. Mit den Badezimmer-Artikeln von eBay verwandelt sich das Bad im Handumdrehen in eine Wellness-Oase! Flauschige Handtücher in Herbstfarben bereit legen, Duftkerzen anzünden und ab in die heiße Badewanne oder gar den eigenen Luxus-Whirlpool.

Das Auge isst mit

Als einer der zentralen Aufenthaltsräume in Haus oder Wohnung wollen natürlich auch Küche und Esszimmer schön gestaltet sein. Auch wenn Edelstahlelemente aus hygienischen und pflegetechnischen Gründen immer beliebter werden, spielt Holz nach wie vor eine große Rolle in der Küchengestaltung.

Für jeden Geschmack – ob modern oder rustikal - gibt es bei eBay eine große Auswahl an Komplett-Küchen, Tisch-und-Stuhl-Sets sowie ansprechende Behältnisse und Geräte zum Aufbewahren und Verarbeiten von Lebensmitteln. In der Küche zählt neben der Optik aber vor allem auch die Funktionalität. Küchengeräte wie Spülmaschine, Backofen und Kühlschrank sollten ergonomisch sinnvoll angeordnet sein, um die tägliche Arbeit in der Küche zu vereinfachen.

Frischen Wind ins Haus bringen

Wer mit seiner Einrichtung soweit zufrieden ist und einfach nur ein wenig frischen Wind ins Heim bringen möchte, der ist mit eBays Dekoartikeln, Bildern oder  Wandtattoos mit verschiedensten Motiven gut beraten. Auch die richtige Beleuchtung kann schon viel zu einem gemütlichen Ambiente beitragen.

Und damit nach der Wohnungsumgestaltung im Herbst und Winter keine Langeweile aufkommt, gibt es bei eBay auch noch ein umfangreiches Sortiment an Hobby & Künstlerbedarf.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Promotion von eBays Möbel und Wohnen und vielleicht ist ja sogar der ein oder andere Artikel für Ihr eigenes Heim dabei!

Ihr eBay Partner Network Team

 

Bald heißt es wieder „o`zapft is“!

Nur noch wenige Wochen und in München bricht  wieder der Ausnahmezustand aus. Vom 22. September bis zum 7. Oktober 2012 findet auf der Theresienwiese zum 179. Mal das weltberühmte Oktoberfest statt. Knapp 7 Mio. Besucher feierten im letzten Jahr ausgelassen zu Wiesn-Hits, Bier und bayerischen Schmankerln. Und auch in diesem Jahr erwarten die Veranstalter täglich mehrere Hunderttausende Feierlustige aus aller Welt. So ein Wiesn-Besuch will jedoch gut vorbereitet sein. Vom feschen Wiesn-Outfit bis hin zur Bierzeltgarnitur für die After-Wiesn-Feier zu Hause, muss in den kommenden Wochen noch aufgerüstet werden! Unterstützen Sie Ihre Kunden bei den Vorbereitungen, indem sie die große Vielzahl an Wiesn-Artikeln bei eBay promoten!

Mal so richtig aufbrezeln!

Das richtige Oktoberfest-Outfit ist für viele Wiesn-Besucher das A und O. Trachtenmode ist mittlerweile nicht nur bei den einheimischen, sondern auch bei den internationalen Besuchern quasi zur „Pflicht“ geworden.

Die Damen entscheiden sich entweder für ein traditionelles Dirndl, für die moderne Variante oder ein schickes Landhauskleid. Wer gerne Dirndlbluse, Kleid und Schürze separat auswählt, statt ein komplettes Outfit zu bestellen, wird natürlich bei eBay genauso fündig. Heutzutage ist selbstverständlich auch die kurze Lederhose für Sie, mit schöner Trachtenbluse erlaubt. Was allerdings an keinem Damen-Wiesn-Outfit fehlen darf, ist der zugehörige Trachtenschmuck. Schöne Halsketten, Broschen, Armbänder, Ringe und Ohrringe verleihen den Outfits den letzten Schliff.

eBay Wiesn-Fact 1: Im Monat August wurde alle zwei Minuten ein Dirndl verkauft 

Männer präsentieren die strammen Waden in feschen Lederhosen und Trachtenhemd. Dazu noch Wadenwärmer oder  Kniebundstrümpfe sowie die passenden Haferlschuhe und die Herren der Schöpfung sind bestens gerüstet für den zweiwöchigen Wahnsinn in der bayerischen Landeshauptstadt.

eBay Wiesn-Fact 2: Männer gaben im August insgesamt 800.000 Euro für Lederhosen aus 

Führ kühle Herbstabende hält eBay darüber hinaus, sowohl für Sie als auch für Ihn eine Vielzahl schicker Trachtenjacken bereit.

Auf der Wiesn und um die Wiesn herum

Gerade die auswärtigen Wiesn-Besucher nutzen ihren Aufenthalt natürlich auch, um München und das schöne Umland kennen zu lernen. Bei eBay finden sie natürlich das nötige Equipment für Ihre München-Reise:

Vom Reiseführer für die Stadt oder Bergtouren, über diverse Events Tickets, bis hin zu elektronischem Equipment, wie Digitalkameras und Camcorder, um Ihre Wiesn-Erlebnisse für immer festzuhalten, ist bei eBay alles geboten.

Geschichtlich interessierte Oktoberfest-Besucher finden in zahlreichen Wiesn-Büchern Informationen und Hintergründe aber auch lustige Geschichten zum weltweit bekannten Bierfest.

Die Wiesn nach Hause holen oder „dahoam is dahoam“

Wem der Weg nach München jedoch zu weit oder der Oktoberfest-Trubel zu groß ist, der findet bei eBay auch die passende Ausrüstung, um sich das Wiesn-Feeling nach Hause zu holen.

eBay Wiesn-Fact 3: Private Wiesnpartys erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Alle 4 Minuten verkaufte sich im August ein Partyzelt, alle 8 Minuten eine Bierzeltgarnitur

Die Rezeptur für die perfekte Oktoberfest-Party ist simpel: Man nehme eine Bierzeltgarnitur , ein kleines oder großes Partyzelt, ausreichend Maßkrüge und Bier, eventuell einen BBQ-Grill. Man füge eine gute Portion Oktoberfest-Deko, die passenden Wiesn-Hits und natürlich die richtigen Gäste hinzu, und einer ausgelassenen Feier steht nichts mehr im Wege.

Das ePN-Team wünscht Ihnen eine schöne Wiesn-Zeit und viel Erfolg beim Promoten der über 30.000 „Oktoberfest“-Artikel bei eBay!

Änderungen an der Kategoriestruktur

Wenn Sie bereits länger beim eBay Partner Network mitmachen, wissen Sie ja schon, dass wir im Rahmen unserer regelmäßigen Verkäufer-News gelegentlich unsere Kategorien aktualisieren. Die aktuellen Änderungen wurden in der Zeit vom 11. - 13. September vorgenommen, um Käufern das Einkaufen bei eBay.de zu erleichtern. Diese Änderungen betreffen alle Publisher, die Kategorie-IDs im Custom Banner, RSS-Feed, Link-Generator oder in anderen Widgets verwenden, in denen die Kategorie-ID optional angegeben werden kann.

Zu den aktualisierten Kategorien gehören:

  • Auto & Motorrad: Teile
  • Business & Industrie
  • Computer, Tablets & Netzwerk
  • Filme & DVDS
  • Foto & Camcorder
  • Garten
  • Heimwerker
  • Möbel & Wohnen
  • Musik
  • Musikinstrumente
  • Uhren & Schmuck

Hier können Sie sich die Änderungen im Detail ansehen.

Die Änderungen betreffen viele eBay-Websites weltweit, einschließlich: US, CA, UK, AU, AT, FR, DE, Motors, IT, BENL, NL, ES, CH, IN, IE und CAFR. Im Rahmen dieser Aktualisierung werden insgesamt ca. 30 bis 50 Millionen Artikel in andere Kategorien umgestellt. Weitere Informationen finden Sie unter Verkäufer-News Herbst 2012.

Falls Sie Fragen zu den Änderungen haben, können Sie diese gerne im Kommentarfeld unten stellen.

Treffen Sie das eBay Partner Network Team auf der dmexco 2012

Vom 12. bis 13. September öffnet die dmexco wieder für Advertiser, Publisher, Agenturen, Affiliate Netzwerke und andere Werbetreibende ihre Pforten. Die größte internationale Leitmesse der digitalen Wirtschaft wird die Rekordzahlen vom Vorjahr erneut übertreffen: Mit über 570 internationalen Ausstellern verzeichnet sie schon jetzt ein Plus von 25 Prozent. Auch eBay Partner Network ist wieder mit dabei und wird in diesem Jahr erstmals auch ein Seminar halten.

Kommen Sie vorbei und erfahren Sie mehr über eBay Partner Network. Treffen Sie uns an unserem Stand Nr. A061 C064, in Halle 8 und besuchen Sie unser Seminar zum Thema „E-Commerce im Wandel und die Bewertung von Partner Traffic“ am 12. September, von 13.00 – 13.45 Uhr im Seminar Nr 4. Hier geben wir Ihnen Tipps wie Sie als Publisher Ihren Traffic verbessern und als Affiliate Manager Traffic richtige bewerten, um den optimalen Gewinn mit Ihrem Netzwerk zu generieren.

Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen und im direkten Austausch mit Ihnen mehr über Ihre Arbeitsweise zu erfahren.

eBay Motors Kampagne „Deutschland schraubt“

Seit Juni läuft bei eBay Motors Deutschlands größtes Schrauber-Projekt: Zwei Teams stellen sich der Herausforderung, Deutschlands coolstes Auto zu bauen. Der Clou: Jeder, egal ob Profi- oder Hobby-Schrauber, kann Teil des Projekts werden und unter http://www.deutschland-schraubt.de Kommentare posten und über Reifen, Farbe und Scheinwerfer abstimmen. Die interaktive Kampagne läuft noch bis zum Ende des Jahres. Vom 1. bis 9. Dezember werden die umgebauten Autos dann auf der Motor Show in Essen der Öffentlichkeit präsentiert. Botschafterin der Kampagne ist niemand geringeres als Deutschlands Auto-Königin Lina Van de Mars. Die gelernte Kfz-Mechanikerin ist vor allem als Frontfrau des Autoformats „Der Checker“ auf DMAX bekannt und bisweilen sehr rasant unterwegs. Die gebürtige Münchenerin besitzt eine Rennlizenz und stellte ihre Fertigkeiten unter anderem schon bei der TV Total Stock Car Crash Challenge 2011 unter Beweis.

Profitieren Sie von der neuen Kampagne, indem Sie gezielt Fahrzeugteile und -Zubehör auf Ihrer Webseite bewerben. eBay Motors-Werbung lohnt sich vor allem dann, wenn Sie Ihre Besucher nicht nur mit tollen Schnäppchen, sondern auch mit spannenden Inhalten locken. Vermitteln Sie Autoliebhabern, dass Sie sich mit Tuning und Reparatur von Autos und Motorrädern bestens auskennen – und dass Sie wissen, wo man die besten Bauteile und entsprechendes Equipment auf eBay Motors findet!

Und so wird’s gemacht:

• Betten Sie Ihre Anzeigen für Fahrzeugteile und -Zubehör bei eBay in relevante Inhalte, wie zum Beispiel Testberichten, Foren oder Tuning-Tipps ein. Nutzen Sie dafür den Linkgenerator und leiten Sie Ihre User z.B. auf http://www.ebay.de/motors. Auf http://www.deutschland-schraubt.de finden Sie noch weitere Details zur eBay Motors Kampagne.

• Locken Sie mit einzigartigen Fundstücken wie zum Beispiel besondere Felgen, Designleuchten oder anderen coolen Tuning-Teilen.

• Achten Sie auf Qualität und Einmaligkeit bei Bildern. Wählen Sie hochwertige Fotos von Artikeln aus, die besondere Eyecatcher sind. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Bewerben!

ePN TV: Adam und Saquib beantworten weitere Fragen von Publishern

Diese Woche zeigen wir Ihnen bei ePN TV die 3. und letzte Folge unserer aktuellen Serie „Fragen von Publishern” mit Adam Anderson und Saquib Pasha. Für alle, die jetzt zum ersten Mal zuschauen: Vor einigen Monaten haben wir unsere Publisher in unserem Blog und auf Twitter dazu aufgerufen, uns alle Ihre Fragen zuzusenden. Wir haben die Fragen gesammelt, diejenigen ausgewählt, die die größte Zielgruppe betreffen, und anschließend im Rahmen dreier Videos beantwortet. Die beiden ersten Episoden finden Sie HIER und HIER.

In der jetzigen Episode beantworten Adam und Saquib Ihre Fragen zum Editor Kit, zu eBay Classifieds und nicht-nativen iOS Mobile-Apps.

Falls Sie noch weitere Fragen haben, die noch nicht in einem unserer Videos beantwortet wurden, bitten wir Sie um etwas Geduld. Im Herbst setzen wir unsere Serie fort. Bis dahin sind wir gespannt auf Ihre Rückmeldungen. Bitte geben Sie diese unten im Kommentarfeld ein.

ePN TV: Wir stellen vor: Brian Marcus, Director of Global eBay Partner Network

Wir freuen uns, Ihnen endlich Brian Marcus, den neuen Director of Global eBay Partner Network, vorstellen zu können. Für diesen wichtigen Anlass ist ein Beitrag bei ePN TV genau das Richtige.

Brian war zuvor für fünf Jahre bei Google Affiliate Network in Chicago. Er kennt sich bestens im Bereich Affiliate aus und bringt einen riesigen Erfahrungsschatz und fundiertes Fachwissen in unser Team.

„Ich habe zwei erste Eindrücke von eBay. Zwei Wörter fallen mir spontan dazu ein. Das erste ist Möglichkeiten. Schon seit seinen Anfängen ist eBay eine Firma mit unglaublichen Möglichkeiten. Das Unternehmen ist buchstäblich daraus gemacht!“, so Marcus. „Das zweite Wort ist Community. Community ist hier bei eBay ein äußerst wichtiges Wort. Ich höre es überall im Büro und genau darum geht es auch im Bereich Affiliate. Denn hierbei handelt es sich ebenfalls um eine Community und ich bin ein Teil davon."

Wir freuen uns, dass Brian uns nun dabei hilft, das eBay Partner Networt weiter zu entwickeln. Unter seiner Führung und mit Hilfe seiner Erfahrung und seinen Fähigkeiten werden das ePN-Programm und seine Partner Großartiges leisten. Falls Sie Fragen an Brian haben, hinterlassen Sie diese bitte in den Kommentarfeldern unten.

Bitte begrüßen Sie gemeinsam mit uns Brian in unserem Team!

John Donahoe spricht über das Unternehmensergebnis für das 2. Quartal

eBay CEO John Donahoe sprach letzte Woche bei CNBC über das starke Ergebnis des Unternehmens im 2. Quartal des Jahres. Insbesondere eBay Mobile hatte einen großen Anteil an den positiven Umsatzzahlen:

Vor drei bis vier Jahren haben wir begonnen, viel in Mobile zu investieren, und das zahlt sich jetzt aus”, so Donahoe. „Mobilgeräte spielen in unserem Leben mittlerweile eine tragende Rolle.”

John wies darauf hin, dass die eBay-App für Mobilgeräte schon über 90 Millionen Mal heruntergeladen wurde und prognostizierte den über Apps generierten Unternehmensumsatz für dieses Jahr auf über 10 Milliarden Dollar.

Sind Sie immer noch nicht interessiert am Mobile-Geschäft?

Ich habe diese Informationen aus den folgenden zwei Gründen mit Ihnen geteilt: Zum Einen ist es sehr wichtig für ein Unternehmen, die finanzielle Gesundheit seiner Geschäftspartner richtig einzuschätzen. Immerhin haben Sie viel in Ihre Beziehung mit ePN investiert und wollen sichergehen, dass Ihr Unternehmen sich in einer guten Position befindet.

Zum Anderen will ich sichergehen, dass Sie sich bewusst sind, was für einen großen Einfluss das Thema Mobile auf die Umsatzergebnisse von eBay hat. Natürlich spricht John in vielen Fällen direkt über die Apps für Mobilgeräte, sie sollten sich aber auch Gedanken darüber machen, ob Ihre eigene Seite schon für den mobilen Traffic optimiert ist.

Dieses Thema ist sehr facettenreich und bringt viele Aspekte mit sich, die es zu beachten gilt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unten in den Kommentaren Ihre Gedanken mit uns teilen würden.

ePN-TV: Jordan Koene erklärt wie wichtig es ist, Inhalte und Links zu überprüfen

Vor ein paar Wochen sprach Jordan Koene, unser Ansprechpartner in Sachen SEO,  bei ePN-TV über die Bedeutung des Google Penguin-Updates für unsere Publisher. Diese Woche hat Saquib Pasha, Marketplace Liaison, Jordan nun gebeten noch etwas genauer darauf einzugehen, was Sie tun können, um Ihren Inhalt und Ihre Links auf Ihrer Website richtig zu überprüfen.

Haben Sie noch weitere Fragen an Jordan? Was denken Sie über seine Ratschläge? Wir würden uns über Ihre Kommentare freuen.

Mit dem Link-Generator wird alles bei eBay nachverfolgbar

Wussten Sie, dass der Link-Generator das wahrscheinlich vielseitigste und benutzerfreundlichste Tool ist, das ePN im Angebot hat? Mit diesem Tool können Sie nicht nur Textlinks erstellen, sondern auch schnell und einfach Partner-Codes abrufen, um alles auf Ihrer Website (Inhalte, Bilder, Videos) verfolgbar zu machen – egal für welche Landing-Page auf eBay. Wir werden häufig von ePN-Partnern gefragt, wie man mit diesem Tool Tracking-Links erstellen kann. Daher möchten wir uns ein wenig näher mit diesem Thema beschäftigen. Nicht allen Nutzern des Link-Generators ist bewusst, dass das Feld „Link-Text“ optional ist. Wenn Sie keinen Text-Link erstellen möchten und nur Code benötigen, um ein Wort oder ein Bild zu verlinken, das sich bereits auf Ihrer Website befindet und das Informationen zu den Aktivitäten an Ihr Partnerkonto zurücksendet, können Sie dieses Feld leer lassen.

Sehen wir uns doch einmal das Erstellen eines Tracking-Codes an, wenn das Feld „Link-Text“ leer bleibt. Der Screenshot unten zeigt anhand des eBay US-Programms ein Beispiel dafür, welche Felder bei der Option Individuelle URL ausgefüllt werden müssen (und welche nicht).

HINWEIS: Für Programme in anderen Ländern gilt die gleiche Vorgehensweise. Nachdem Sie die gewünschte Ziel-URL in das Feld „Individuelle URL“ eingegeben, Ihre Kampagne ausgewählt und sichergestellt haben, dass das Feld „Link-Text“ keinen Text enthält, klicken Sie auf den Button „Link erstellen“. Daraufhin wird unter „Link abrufen“ Ihr Link erstellt. Beim Codetyp können Sie zwischen JavaScript und HTML wählen. Wählen Sie die Option „HTML“ und kopieren Sie den im Feld „Code“ angezeigten Code.

Um ein bereits auf Ihrer Website befindliches Bild mit eBay zu verknüpfen und die Klicks für Ihr Partnerkonto zu verfolgen, müssen Sie das Bild einfach nur mit dem kopierten HTML-Partner-Tracking-Code „einbetten“. Sie können mit dem HTML-Partner-Tracking-Code auch Inhalte oder Videos auf Ihrer Website verknüpfen, um „verfolgbare“ Links zu erstellen.

Tipp zum Zeitsparen

Wenn Sie Ihren HTML-Tracking-Code an mehreren Stellen, aber für verschiedene eBay-Landing-Pages einbetten möchten, können Sie den „Basis“-Tracking-Code immer wieder neu verwenden. So müssen Sie sich nicht jedes Mal in Ihr Konto einloggen, um einen neuen Code abzurufen. Mit der Option Individuelle URL ist dies besonders einfach. Wenn Sie diese Option für Ihren Basiscode verwenden, brauchen Sie einfach nur die Ziel-URL innerhalb Ihres Codes (nach „mpre=“) zu ändern, damit der Traffic an einen anderen Ort geleitet wird. Sie können bei Bedarf auch die Kampagnen-ID im Code ändern.

Um jedoch sicherzustellen, dass Ihre Ziel-URL aus ASCII-Zeichen besteht (URLs können über das Internet nur mit ASCII-Zeichen gesendet werden), können Sie dieses praktische Codierungstool für Ihre eBay-Ziel-URL verwenden. Fügen Sie die URL einfach über die Zwischenablage in das Feld ein und wählen Sie „Codieren“. Kopieren Sie dann die codierte Ziel-URL und fügen Sie sie nach dem mpre= in Ihren eBay-Tracking-Code ein. Testen Sie das Codierungstool mit http://ebay.com und sehen Sie sich an, wie das Tool die ASCII-Zeichen für Sie einfügt.

Beispiel HTML-Tracking-Code mit http://ebay.com als Ziel-URL:

<a target="_self" href="http://rover.ebay.com/rover/1/711-53200-19255-0/1?ff3=4&pub=&toolid=10001&campid=XXXXXXXXXX&customid=&mpre=%20http%3A%2F%2Febay.com">http://rover.ebay.com/rover/1/711-53200-19255-0/1?ff3=4&pub=&toolid=10001&campid=XXXXXXXXXX&customid=&mpre=%20http%3A%2F%2Febay.com</a><img style="text-decoration:none;border:0;padding:0;margin:0;" src="http://rover.ebay.com/roverimp/1/711-53200-19255-0/1?ff3=4&pub=&toolid=10001&campid=XXXXXXXXXX&customid=&mpt=[CACHEBUSTER]">

Eine Zusammenfassung aller Felder, die bei der Verwendung des Link-Generators auszufüllen sind, finden Sie in der Hilfedokumentation.

Fanden Sie diese Informationen nützlich? Haben Sie noch Fragen? Nutzen Sie die Kommentarfunktion, um Ihre Fragen und Anmerkungen zu hinterlassen. Wir bemühen uns dann um eine Antwort.

 

Top Publisher wusoma GmbH/Pascal Wegner im Interview mit ePN

Wir im ePN Team sind stets bemüht, unsere Partner bestmöglich bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Um auf der einen Seite selbst einen tieferen Einblick zu gewinnen und auf der anderen Seite auch Sie an den  Erfahrungen unserer Top-Partner  teilhaben zu lassen, haben wir Pascal Wegner, Geschäftsführer der wusoma GmbH, zu seiner Arbeit mit dem eBay Partnerprogramm befragt. Im Interview erzählt er von seinen Anfängen im Affiliate Marketing, den Besonderheiten seiner Angebote und seinen Lieblings-Tools im ePN. Außerdem gibt er einige hilfreiche Tipps, wie man erfolgreich mit dem eBay Partnerprogramm durchstarten kann. Seit wann bist Du im Affiliate Marketing tätig?

Hier muss ich erst einmal nachdenken - und in längst vergessenen Archiven kramen. Angefangen mit Affiliate Marketing habe ich mit 13 Jahren - erschreckenderweise ist dies jetzt auch schon 13 Jahre her - und dass ich überhaupt Affiliate Marketing betreibe, wusste ich damals auch noch nicht.  Mit Scherzbold.net betrieb ich die größte Funpage im deutschsprachigen Internet. Neben redaktionellem Content habe ich unter anderem Bild-SMS als auch "Handy-Logos" für Handys wie das Nokia 5110 vermittelt. Für diese Vermittlung habe ich von den Firmen wie Jamba eine ordentliche Provision bekommen: Klassisches Affiliate Marketing! Auch wenn ich damals  nicht mal wusste, was eine Conversion oder ein A/B-Test ist. Das war auch gar nicht notwendig - mangels Konkurrenz waren die Abschlussquoten hervorragend.

Wenige Monate später habe ich meine Eltern, welche seit 30 Jahren im Blumengeschäft tätig sind, überredet, den ersten Online-Blumenshop zu eröffnen: Floristik-Express.de. Diesen startete ich umgehend als Merchant bei Affili.net. Die Verkäufe waren grandios. Leider waren meine Eltern damals nicht in der Lage, mehrere hundert bis tausend Bestellungen pro Woche zu bearbeiten. Hinzu kam eine große Zahlungsausfallquote. Mit 14 Jahren waren meine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse noch nicht so weit, dass ich das Online-Geschäft hätte retten können - aus heutiger Sicht schade. Doch seit diesen Tagen begleitet mich das Affiliate Marketing über meine gesamte Schul- und Studienlaufbahn bis zum heutigen Tage.

Wie hast Du vom eBay Partner Network erfahren?

Zu Beginn konzentrierte ich mich vermehrt auf andere, "klassische" Partnerprogramme, also Partnerprogramme bei affiliate Netzwerken. Bei einem der vielen Events, hat mich mein Key Account Manager von Affili.net dann überredet, doch beim eBay Partner Network aktiv zu werden. Dies habe ich dann gerne getan - mit Erfolg für beide Seiten.

Seit wann arbeitest Du mit dem eBay Partner Network?

Seit 2009.

Mit welchem Business Modell arbeitest Du im ePN?

Einen Großteil des Traffics erzeugen wir mit dem Business Model Shopping Comparison - ein kleineren Teil mit Editorial Content.

Erzähl uns doch etwas über Deine Seite(n) und was diese auszeichnet…

Unsere größten Shopping Comparison Seiten verwalten Milliarden von Produkten und Angeboten und stellen diese mehreren Millionen von Interessierten Besuchern jede Woche zur Verfügung. Viel Aufwand investieren wir, um dem Benutzer ein super Shopping Erlebnis zu geben - und ihm genau das anzubieten, wonach er sucht. Wir beziehen Produkte aus verschiedensten Datenquellen - unter anderem eBay - und führen diese über automatische Systeme zusammen. Bei jeder Suche eines Users lernt unser System automatisch und probiert, dem nächsten User bei gleicher oder ähnlicher Suche noch bessere Ergebnisse anzubieten. Wir tracken den Besucherprozess von der ersten Suche des Users an bis hin zum Kaufabschluss beim Partner. Alle diese Daten fließen in unserer Erfolgs-Bewertung mit ein. Stolz sind wir auch darauf, dass wir trotz riesiger Datenmengen und einer sehr großen Anzahl an Besuchern eine Verfügbarkeit von nahezu 100% - seit Bestehen unserer Websites - gewährleistet haben.

In welcher Art und Weise hast Du ePN integriert?

Wir beziehen eBay Daten per Feed oder über die eBay API und integrieren diese in unsere Suchergebnisse.

Welche Maßnahmen ergreifst Du, um Deinen Traffic zu eBay zu erhöhen?

Wir arbeiten ständig an unserer Platzierung in den Suchmaschinen. Weiterhin expandieren wir in alle Länder, in denen das eBay Partner Network vertreten ist. Derzeit arbeiten wir auch daran, den Mobile Markt zu bedienen. Das eBay Partner Network ist hier ganze vorne mit dabei - schwieriger gestaltet sich dies bei unseren anderen Partnern. Das Surfen und Kaufen auf eBay mit einem Smartphone oder Tablet macht eine Menge Spaß - und ist usable. Leider kann man dies nicht von jedem Online-Shop behaupten. Diesen Spagat probieren wir derzeit zu meistern.

Welche Tools im ePN nutzt Du? Gibt es Hürden, die man bei diesem Tool überwinden muss?

Primär nutzen wir natürlich die API. Für unseren Editorial Content wird aber ab und an auch der Link Generator oder Custom Banner eingesetzt. Aus meiner Sicht sind alle Tools sehr effektiv und intuitiv zu bedienen.

Für Publisher die gerade anfangen, eBay zu bewerben: Was sind die Vorteile des Tools mit dem Du arbeitest?

Die API ist unglaublich vielfältig und flexibel - dies ist für uns unheimlich wichtig. Natürlich muss man sich im Gegenzug ein wenig tiefer in die Materie einarbeiten. Der Vorteil der anderen Tools besteht darin, dass man mit nur wenigen Kenntnissen erfolgreich einsteigen kann.

Hast Du Tipps für andere Publisher bei eBay Partner Network?

Oftmals werde ich über unseren EPC ausgefragt. Ich halte das EPC-System für sehr gelungen und erfolgreich. Man kann den EPC in großem Maße beeinflussen - aber nur, indem man den eigenen Traffic beeinflusst. Der EPC ist nicht mehr und nicht weniger als ein Erfolgsindex eures Traffics. Schickt also wertvolle Besucher zu eBay und der EPC wird euren Erfolg bestätigen. Ansonsten empfehle ich doch, die eigene Website / den eigenen Blog zu durchleuchten, an welchen Stellen man für den User einen Mehrwert durch die Einbindung von eBay Artikeln bieten kann - als normaler Besucher wünschte ich mir nämlich oftmals, dass in einem Blogtext jetzt eine Verlinkung zur eBay Suche oder bestimmten Artikeln wäre.

Was gefällt Dir am eBay Partner Network besonders?

eBay ist eine der (oder sogar die?) wichtigsten Shopping-Plattformen im Internet. Mit dem eBay Partner Network haben wir die Möglichkeit, den Erfolg zu vergrößern - und daran teilzuhaben. Mit der Vielzahl der Tools ist für nahezu jeden Webseitenbetreiber etwas dabei, um eBay erfolgreich zu promoten.

Welche eBay Kategorien bewirbst Du am intensivsten und warum?

Das entscheide nicht ich - das entscheiden unsere Besucher. Wir bewerben grundsätzlich erst einmal jede Kategorie - die Verteilung bestimmt die Nachfrage der Besucher dann automatisch. Derzeit kann man sagen, dass in Deutschland die Kategorien Home & Garden, Mode & Accessoires sowie Carparts sehr erfolgreich bei eBay konvertieren.

Hast Du Verbesserungsvorschläge für ePN?

Im Gesamtpaket bin ich mit der technischen und organisatorischen Aufstellung und insbesondere der Betreuung sehr zufrieden.

Arbeitest Du in Deutschland oder auch international (wenn ja, in welchen Ländern)?

Gestartet sind wir in Deutschland, gefolgt von Österreich und der Schweiz. Inzwischen sind wir erfolgreich in den Ländern England, USA, Frankreich, Spanien und Italien gestartet. Noch in diesem Jahr werden wir eine weitere Hand voll von Ländern bedienen - spätestens in der ersten Hälfte des nächsten Jahres werden wir hoffentlich in allen Ländern vertreten sein, wo das ePN bereit steht.

Wenn Du auch international arbeitest: was sind die größten Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern?

Ein wunder Punkt, da ich dies anfangs unterschätzte. Wir probierten unser business model 1:1 in andere Länder zu kopieren - damit ist es jedoch nicht getan. Inzwischen konnten wir uns in jedem Land auf die kulturellen Unterschiede einstellen. Das Kaufverhalten - in jeglicher Hinsicht - ist von Land zu Land immens unterschiedlich. Das fängt schon mit dem Surfverhalten an: Die Traffic-Ausschläge bei den Deutschen Besuchern sind zu ganz anderen Zeiten, als bei den Franzosen oder Engländern. Gleiches gilt für das Klick-, Kauf- und Ersteigerungsverhalten.

Sonstige Anmerkungen?

Sollten Publisher-Kollegen Fragen haben, so dürfen sie sich gerne bei mir melden - ich helfe Einsteigern sehr gerne, und sehe diese nicht als Konkurrenten an. Wir sind alle Kollegen in einer spannenden Branche - und ich freue mich mit jedem, ein Bier trinken zu dürfen.

Wir danken Pascal dafür, dass er seine Erfahrungen mit Ihnen und uns geteilt hat und hoffen, dass Sie einige der Tipps und Informationen für Ihr eigenes Unternehmen nutzen können.  Bei Fragen oder Anregungen, können Sie gerne Kommentare im dafür vorgesehenen Feld hinterlassen.

 

 

 

Sommer der Siege 2012 – Für Athleten, Fans und Publisher!

Die ganze Welt blickt gespannt auf das Großereignis des Sommers. Zahlreiche begeisterte Fans reisen in diesen Tagen nach London, um die magischen Sport-Momente live mitzuerleben. Helfen Sie dabei den Sommer der Siege 2012 noch mitreißender zu machen und bewerben Sie Produkte und Deals, die Ihre Kunden beim Zusehen, Anfeuern und Feiern unterstützen.

Wir zeigen Ihnen wie’s geht, hier sind unsere Publisher-Disziplinen:

1.    Reisen: Viele Kurzentschlossene entscheiden sich jetzt noch spontan für einen Trip nach London. Denn die britische Metropole ist nicht nur – bereits zum dritten Mal – Gastgeber der Spiele, sondern darüber hinaus auch ein attraktives Reiseziel. eBay bietet eine große Auswahl an entsprechenden Kurzreisen in ganz Europa.

2.    Kofferpacken: So eine Reise will gut vorbereitet sein, helfen Sie ihren Besuchern beim Kofferpacken, indem Sie London-Reiseführer bewerben. Regencapes und Schirme gegen den meist verregneten englischen Sommer sollten sicher auch in keinem Reisegepäck fehlen.

3.    Mitfiebern: Ein besonderer Höhepunkt der diesjährigen Spiele wird sicherlich wieder das Finale im 100m-Sprint der Herren. Die schnellsten Männer der Welt kämpfen um Hundertstelsekunden. Zeit spielt die entscheidende Rolle in den kommenden Wochen. Wer privat mitstoppen möchte, schaut jetzt gezielt nach speziellen Armbanduhren mit Stoppfunktion. eBay bietet eine breite Auswahl an sportlichen Modellen für jeden Geldbeutel.

4.    Dokumentieren: Große Momente möchte man am liebsten für immer festhalten. Das geht am besten mit einer guten Kamera oder auch einfach mit einem neuen Smartphone.

5.    Informieren: Die Geschichte dieses Sport-Events reicht bis in die Antike zurück. Die mediale Berichterstattung weckt das Interesse der breiten Öffentlichkeit und Sportbegeisterte machen sich auf die Suche nach weiterführenden Informationen. Helfen Sie Ihren Besuchern bei der Recherche, indem Sie auf Chroniken und Dokumentationen bei eBay verlinken, die Ihren Kunden das Großereignis noch näher bringen. Die jüngere Generation greift dabei sicherlich auch gerne einfach zum iPad.

6.    Anfeuern: Als Sportfan fiebert man mit seinen Profi-Favoriten mit und unterstützt sie nach Kräften. Zeigen Sie Ihren Besuchern, wo es bei eBay die besten Fanartikel für den Sommer der Siege 2012 zu kaufen gibt. Sehr beliebt sind nach wie vor die Länder-Flaggen.

7.    Trainieren: Wer so viel Sport sieht wird daran erinnert, dass er selber mal wieder mehr für seine Fitness tun könnte. eBay-User suchen in diesen Tagen verstärkt nach Sportartikeln, wie Trainingshosen oder Laufschuhen.

Sportlicher Wettkampf und Affiliate-Marketing haben eins gemeinsam: Das Umfeld muss stimmen! Achten Sie darauf, dass Sie den Besuchern auf Ihrer Website Content bieten, der zu Ihren Anzeigen passt. Bei der Bewerbung der hier genannten Produkte empfehlen sich natürlich Berichterstattungen rund um das Thema Sport.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

 

ePN TV: Adam und Saquib beantworten weitere Publisher Fragen

In dieser Woche beantworten Adam Anderson (Global Initiatives Manager) und Saquib Pasha (Marketplace Liaison) bei ePN TV weitere Fragen, die Sie uns gestellt haben. Tommyknuckles und Jules stellten Fragen zu den Themen Links in Pinterest und Monetarisierung über Mobile-Apps.

Fanden Sie die Antworten von Adam und Saquib hilfreich? Oder gibt es Dinge, die Sie gerne noch genauer erläutert haben möchten? Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Feedback im Kommentarfeld unten.

ePN TV: Jordan Koene über die Bedeutung von externen Links

Diese Woche setzt Jordan Koene, der SEO-Experte von eBay, unsere SEO-Reihe bei ePN TV fort und spricht dabei über die Bedeutung von Strategien in Bezug auf externe Links. Jordan legt den Schwerpunkt vor allem auf drei Bereiche: Authority Links, Content Development und Foundational Links. „Externe Links stammen von anderen Websites – von anderen Media-Websites, Foren, Blogs. Und letztendlich treiben diese Links unsere Rankings nach oben“, sagt Koene. „Ganz offensichtlich sind Navigationslinks und Links zu Websites als Unterstützung verfügbar. Aber die Links, die unsere Geschäfte am meisten beeinflussen, sind die externen.“

Sollten Sie Fragen an Jordan über die in diesem Video behandelten Themen haben, können Sie diese wie immer unten im Kommentarfeld stellen. Sie bekommen garantiert eine Antwort.

ePN TV: Saquib Pasha und Adam Anderson beantworten Fragen von Publishern

Ich mache ePN TV jetzt seit zwei Jahren und die Folgen, in denen Fragen unserer Publisher beantwortet wurden, standen in der Beliebtheitsskala immer ganz oben. Wenn Sie diese Reihe noch nicht kennen: Wir rufen über Twitter, unseren Blog und unser Forum dazu auf, Fragen einzureichen, und versuchen dann, diese bestmöglich zu beantworten. In dieser Woche beschäftigen sich Saquib Pasha, seines Zeichens Marketplace Liaison, und Adam Anderson, unser Global Initiatives Manager, mit den Fragen unserer Partner EMV, yintercept und theomnicorp.

Wir haben noch zwei weitere Folgen aus dieser Serie vorbereitet, die wir in den nächsten Wochen online stellen werden. Wenn Sie etwas loswerden möchten oder Folgefragen zu unseren Antworten haben, hinterlassen Sie uns unten bitte einen Kommentar.

Scott Parent, eBay Partner Network

ePN TV: Jordan Koene spricht über das Penguin-Update von Google

Welche Auswirkungen hat das Penguin-Update von Google auf die Websites von Publishern? Während der letzten Wochen wurde dies bei Twitter, im Blog und den Foren heiß diskutiert. Saquib Pasha  spricht diese Woche bei ePN TV wieder mit Jordan Koene, SEO-Samurai bei eBay, um mehr zu diesem aktuellen Thema zu erfahren.

Welche Auswirkungen hat Penguin auf Ihre Website? Haben Jordans Vorschläge Ihre Fragen beantwortet bzw. Ihnen weitergeholfen? Welche weiteren Fragen zu Penguin können wir für Sie beantworten? Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns unten Ihre Kommentare mitteilen würden.

Was Publisher von eBays Social Selling Pilotprojekt lernen können

Seit Anfang 2012 hat eBay mit einer Gruppe aus acht Verkäufern zusammengearbeitet, um sie beim Geschäftsaufbau und der Erhöhung ihres Umsatzes mithilfe sozialer Medien zu unterstützen. Aus dem eBay Ink-Blog:

Wir haben die Verkäufer nach San Jose gebracht, einen Tag lang deren Strategie herausgearbeitet und ihnen aufgetragen, täglich mindestens 30 Minuten Arbeit in ihre Social-Media-Strategie zu investieren. 

Es hat sich herausgestellt, dass einige unserer anfänglichen Ideen großartig, einige gut und einige weniger gut waren. Was wir herausgefunden haben ist, dass der Aufbau von Beziehungen durch Social Media zu Online-Mundpropaganda führt und, dass die Integration von Inhalten, die zur Marke des Verkäufers passen, viel effektiver ist, als das bloße Anzeigen von Produkt-Listings. Es hat sich außerdem bestätigt, dass Authentizität eine große Rolle spielt, da vorgetäuschte Interessen ziemlich leicht zu durchschauen sind. Letztendlich haben wir auch festgestellt, dass uns noch viel Arbeit bevorsteht, um unseren Verkäufern tatsächlich hilfreiches Lehrmaterial zur Verfügung zu stellen.                                                                                     -Andrew Chase

Offensichtlich handelt es sich hierbei nur um ein kleines Pilotprojekt, sodass sich nicht voraussagen lässt, wie das Ergebnis bei Tausenden von Verkäufern ausfallen würde. Die ersten Daten und Umsatzsteigerungen sind jedoch eine genauere Untersuchung wert.

Die Ergebnisse sind sehr interessant und es stellt sich natürlich die Frage, wie unsere Publisher einige dieser Basics anwenden könnten, um ihren Geschäftsumsatz zu erhöhen. Wie können Sie mithilfe von Social Media mehr Besucher auf Ihre Website locken und größeres Interesse für Ihre Marke wecken?

HINWEIS: Bitte denken Sie daran, dass es gegen unsere Geschäftsbedingungen verstößt, Traffic von einem Social Media Account direkt zu eBay zu leiten. Ihre User sollten daher von Ihrer Social Media Präsenz zunächst auf Ihre Website gelangen, um schließlich von dort aus zu eBay weitergeleitet zu werden. Damit halten Sie sich nicht nur ordnungsgemäß an unsere AGB, sondern erhöhen auch die Chancen dafür, dass die User eine langfristige Beziehung zu Ihrer Marke aufbauen.

ePN TV: Kristina Popp spricht über Strategie, Yoga und den deutschen Markt

Diese Woche begrüßen wir hier bei ePN TV Kristina Popp, Senior Manager of German Partnerships. Sie ist zwar schon seit über einem Jahr bei uns, aber hier bei ePN TV hatten wir sie bisher noch nicht vor der Kamera. Kristina erzählt uns von ihrer Rolle in der Beobachtung des deutschen Marktes. „Unsere Strategie für 2012 besteht darin, uns auf das Nutzungserlebnis bei eBay – sowohl das der Käufer als auch das der Verkäufer – zu konzentrieren“, so Popp. „Für unsere Käufer bedeutet dies, dass wir ihnen sowohl im Bereich der mobilen Nutzung als auch im Bereich der sozialen Netzwerke ein optimales Erlebnis verschaffen. Auf Verkäuferseite haben wir uns vorgenommen, die privaten Verkäufer mehr einzubeziehen. Die Herausforderung für das eBay Partner Network besteht darin, diese Ziele mit den Partneraktivitäten zu verknüpfen.“ 

Kristina hat aber noch weitere wertvolle Erfahrungen einzubringen. Sie ist ausgebildete Yogalehrerin und kennt ein paar gute Tipps, um den Stress, den das tägliche Partnergeschäft mit sich bringt, abzuwehren. Ein kleiner Hinweis vorab: richtiges Atmen ist das A und O!

Bitte begrüßen Sie mit mir Kristina bei ePN TV und vergessen Sie nicht, unten im Kommentarfeld Ihre Fragen oder Anregungen zu hinterlassen.

ePN TV: Jordan Koene gibt uns Tipps zur Suchmaschinenoptimierung

Diese Woche ist wieder einmal unser alter Bekannter, Jordan Koene, bei uns zu Gast. Jordan gehört zum SEO-Team bei eBay. In mehr oder weniger regelmäßigen Abständen teilt er hier sein Fachwissen im Bereich SEO mit uns. Diese Woche antwortet Jordan auf eine Frage von ePN-Publisher harmjamh: „Ich suche nach SEO-relevanten Informationen - z.B. was man unbedingt tun muss und was man unbedingt lassen sollte, Nofollow, Follow, Cloaking, Redirect, Anzahl der Outgoing Links auf einer Seite, usw. Vielleicht wurden diese Dinge hier auch schon einmal besprochen und ich kann mich nur nicht mehr daran erinnern.“ 

Haben Sie auch Fragen an Jordan? Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unten in den Kommentaren Ihre Gedanken mit uns teilen würden.