EPN-TOOLS FÜR FEEDS 

Willkommen beim Affiliate Data Feeds Quick Start Guide! In dieser Anleitung behandeln wir die Grundlagen der Verwendung der RSS-Feed-Generator, Promotions und Sales Portal, API und Produkt-Feed-Tools.

RSS-Feed-Generator

Unser RSS-Feed-Generator ermöglicht es Ihnen, Feeds, die an Ihr EPN-Konto gebunden sind, anzupassen und zu generieren. Partner nutzen RSS-Feeds, um auf aktuelle Angebote bei eBay zuzugreifen, ohne APIs verwenden zu müssen. Es erlaubt Ihnen, das zu wählen, was Sie zeigen möchten, Live-eBay-Listen auf der Grundlage Ihrer benutzerdefinierten Suchkriterien zu benutzen und es ermöglicht Ihnen, CSS zu verwenden, um Ihren eigenen Stil dem Ergebnis hinzuzufügen.

Führen Sie zum Starten die folgenden Schritte aus:

  1. Besuchen Sie epn.ebay.de
  2. Wählen Sie in der Werkzeugleiste in der oberen Navigation des EPN-Portals "RSS Feed" aus
  3. Im Abschnitt "Affiliate-Details":
    • Programm: Wählen Sie das Land, das bestimmt, welche eBay-Website das Feed zieht (z. B. für eBay USA  wird es Artikel von eBay.com, für eBay UK wird es Artikel von eBay.co.uk zeigen, usw.)
    • Feed-Typ: Wenn Sie das Programm für eBay USA auswählen, können Sie "All eBay Inventory" oder "Deals" auswählen. Für alle anderen Programme steht nur "All eBay Inventory" zur Verfügung.
    • Kampagnenname oder ID: Die Kampagne Ihres Kontos, die Sie mit dem RSS-Feed verknüpfen möchten
    • Custom ID (optional): Wenn Sie Custom IDs in Ihrem Konto verwenden, geben Sie sie hier ein.
  4. Im Abschnitt "Anzeigeninhalt":
    • Suchkriterium
      • Kategorie-Name-ID (optional): Begrenzt Ihre Suche auf eine einzelne eBay-Kategorie. Geben Sie eine Kategorie-ID ein oder klicken Sie auf "Kategorie-ID suchen" und wählen Sie die gewünschte Kategorie aus. Sie können bis zu drei Kategorien einschließen.
      • Keywords: Die Begriffe, die Sie in die Suche aufnehmen möchten. Sie können bis zu fünf einschließen. Wenn Sie die Suche nach Titel und Beschreibung einschließen möchten, können Sie das Kontrollkästchen aktivieren.
    • Suche Ausschlüsse
      • Kategorie-Name-ID (optional): Sie können bis zu fünf Kategorien ausschließen.
      • Keywords: Sie können bis zu fünf Keywords aus der Suche ausschließen.
  5. Im Abschnitt Erweiterte Suche:
    • Sortieren nach: Wählen Sie aus, wie die Ergebnisse sortiert werden sollen
      • Bester Treffer
      • Artikel, die zuerst beendet sind
      • Neu eingetragene Artikel zuerst
      • Preis + Versand: Niedrigster zuerst
      • Preis + Versand: Höchster zuerst
    • Verkäufer-ID (s): Nur Artikel von bestimmten eBay-Verkäufern. Wenn Sie mehr als eine Verkäufer-ID angeben möchten, trennen Sie diese im Feld mit Kommas und ohne Leerzeichen. Sie können bis zu zehn Verkäufer-IDs angeben.
    • Preisspanne: Begrenzen Sie Suchergebnisse aufArtikel, die unter einen Mindestpreis fallen und / oder über einen Höchstpreis hinausgehen, nur ganze Zahlen.
    • Distanz: Begrenzen Sie die Artikel je nach Entfernung, Kilometern oder einer angegebenen Postleitzahl
    • Zeigen Sie diese Artikel: Wählen Sie die Anzeige von Alle Angebote, Nur Auktionen oder BIN (Jetzt kaufen)
    • Optionen: Wählen Sie die Anzeige nur von Artikeln anzuzeigen, die kostenlosen Versand einschließen, PayPal-Zahlungen erlauben oder nur von Top-Sellern
  6. Klicken Sie auf Link generieren - es erscheint eine Vorschau der Ergebnisse
  7. Kopieren Sie die Feed-URL und verwenden Sie einen RSS-Parser, um die Daten in Ihre Website zu integrieren

 

Promotions und Sales Portal

Unser Promotions und Sales Portal ermöglicht es Ihnen, sich leicht zu den besten Promotions auf eBay zu verlinken. Mit einfachen Suchfunktionalitäten können Sie schnellPromotionen je nach Website, Typ oder vertikal finden.

 Beginnen Sie, indem Sie epn.ebay.de besuchen und dann in der Werkzeugleiste in der oberen Navigation des EPN-Portals "Promotions and Sales" auswählen. Sobald Sie entschieden haben, was Sie promoten möchten, haben Sie zwei Optionen:

  1. Promoten Sie das gesamte Ereignis, indem Sie die Schaltfläche Promote Event in der rechten oberen Ecke auswählen oder:
  2. Promoten Sie den einzelnen Artikel, indem Sie das Link-Symbol unter dem bestimmten Artikel auswählen

Dieses Tool unterstützt derzeit sechs Programme: USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien.

Die erstellten Links werden über eine Standard-Kampagnen-ID am oberen Rand der Seite erstellt, die durch Klicken auf die Schaltfläche Bearbeiten geändert werden kann (siehe unten):

 

API

Unsere API (Application Programming Interface) ermöglicht es Entwicklern, auf eBay-Daten in Echtzeit, einschließlich Kategorieninformationen und Listen, die angepasst werden können, zuzugreifen, um das Shopping-Erlebnis auf Ihrer Website weiter zu verbessern.

Dieses Tool ist für Publisher mit einem starken Programmierhintergrund gedacht oder für diejenigen, die mit Entwicklern zu tun haben. Sie müssen sich dem eBay-Entwicklerprogramm anschließen, um auf die APIs von eBay zugreifen zu können. Unsere APIs können Daten von jeder eBay-Website ziehen und bestimmte Aufrufe bieten Filter, die eine leistungsfähige Möglichkeit darstellen, zurückgegebene Informationen zu verwerten. Die Finding API erlaubt Ihnen beispielsweise, nach zurückgegebenen Artikeln eines Verkäufers, Zustand, nur kostenlosem Versand oder Top Rated Seller zu filtern, um nur einige zu nennen.

EPNs verfügbare APIs umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

  • Verkaufen APIs
  • Kaufen APIs
  • Such-APIs
  • Nach Verkauf APIs

Bevor Sie loslegen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Überprüfen Sie die API-Lizenzvereinbarung
  2. Schlißen Sie sich dem Entwicklernprogramm an, indem Sie den Anmeldevorgang abschließen
  3. Überprüfen Sie Ihre E-Mail für die Genehmigung
 

Produkt-Feeds

Um Zugang zu den Produkt-Feeds von EPN zu erhalten, müssen Sie beim Kundensupport anfragen: [email protected]

Sobald die Produkt-Feeds für Ihr Konto aktiviert sind, klicken Sie auf das Dropdown-Menü-Tool und wählen Sie "All Tools". Das Produkt-Feeds-Symbol wird unten rechts angezeigt.

Wie bei APIs benötigen Produkt-Feeds Programmierkenntnisse. Sie sind ideal für High-Volume-Websites, vor allem diejenigen, die nicht innerhalb der 1,5 Millionen API-Aufrufe pro Tag zu arbeiten. Viele Publisher verwenden eine oder mehrere dieser Feeds zusammen mit API-Aufrufen, um eine hochgradig angepasste Erfahrung für ihr Publikum bereitzustellen.

EPN bietet zwei Arten von Feeds - "New Items By Date", die alle neuen Listen vom Vortag enthalten, und "Alle Artikel", die alle Listen aus dem Vortag enthalten. Jeder Produkt-Feed verfügt über Details zu Angeboten auf eBay in einer komprimierten, tabulatorgetrennten Textdatei. Die Spalten, die in jedem Feedtyp verwendet werden, sind unterschiedlich und werden durch die Art der Listen in diesem Feed bestimmt. Beispielsweise enthält der Motors-Feed eine Kilometerzahl-Spalte, aber diese Spalte wird nicht im Festpreis-Feed sein, da die meisten Artikel zum Verkauf auf eBay keine Kilometer haben.

eBay hat viele Feeds optimiert, um nur Top-Converting-Artikel und solche mit mehreren Mengen anzuzeigen, um das beste Inventar zu gewährleisten. "Alle Artikel" Feeds enthalten auch ein Feld für Artikelpunktzahl, das von 1-1000 reicht, wobei eine höhere Punktzahl darauf hinweist, dass der Artikel eher zu kaufen ist.

Bitte beachten Sie, dass die Feeds "Alle Artikel" Millionen Einträge enthalten können. Einige der Dateien können ziemlich groß (ab 2 GB) je nach der Art der Feedmittel und die Menge der Artikel in einer Kategorie.

Produkt-Feeds enthalten eine erhebliche Menge an Daten, die überwältigend sein kann. Während "alle Einzelteile" Feeds kontrolliert werden, um Artikel einzuschließen, von denen eBay glaubt, dass die Besten umgewandelt würden, gibt es auch die Filterung von Best Practices, die Sie implementieren können. Dazu gehören unter anderem:

  • Top Rated Seller: Dies sind Inserate von Verkäufern, die kontinuierlich hervorragende Kundenerfahrungen liefern. Sie bieten noch am gleichen Tag oder am nächsten Tag den Versand an, bieten ein 14-tägiges Rückgaberecht, erstellen genaue und vollständige Angebote, verwenden Qualitätsbilder und bieten einen hervorragenden Kundenservice
  • Kostenloser Versand: Angebote, die diese Option anbieten, ziehen mehr Käufer an und erhalten eine höhere Platzierung in den Suchergebnissen (Neue Artikel nach Datumsfeeds: 0 = falsch, 1 = richtig, Alle Artikel-Feeds: N = falsch, Y = richtig)
  • Artikelmenge: Angebote mit höheren Mengen von Artikeln neigen dazu, besser konvertiert zu werden, da der Artikel eher verfügbar ist, sobald der Benutzer durchklickt. Artikelmengekann ein Beispiel für ein Feld sein, dass API vor der Anzeige des Angebots durch den Benutzer kontrolliert wird.
  • Artikelpunktzahl: Je höher die Punktzahl, desto wahrscheinlicher ist es, den Artikel zu konvertieren

Darüber hinaus können Sie mit Ihren Berichten By Tool / Creative feststellen, wie durch Produktfeeds konvertierte Artikel promotet werden können.

 

Best Practices für Artikel-Feeds

Für technologisch anspruchsvollere Partner ist Feeds und APIs eine Methode, um vollständig maßgeschneiderte Erfahrungen zu schaffen. Sie erhalten Zugriff auf die volle Bandbreite der eBay-Listendaten, die in einer Vielzahl von Möglichkeiten verwendet werden können, um relevante Inhalte auf kreative Art relevanten Zielgruppen anzuzeigen.

Es braucht mehr technische Fähigkeiten (oder den Zugang zu einem Entwickler), um APIs und / oder Feeds zu verwenden, um diese kundenspezifischen Lösungen zu entwerfen und zu implementieren. Wenn dies etwas ist, das Sie interessiert, können Sie den Links in den obigen Abschnitten folgen, um Webinare anzusehen und weitere Informationen zu lesen.

 

Login zum EPN Portal um loszulegen »