Benutzerdefinierte und responsive Größenoptionen sind jetzt für intelligente Smart Placements Banneranzeigen verfügbar

iStock_000063306367_Medium.jpg

Wir freuen uns, Ihnen die neue Option für benutzerdefinierte Größen und das responsive Potenzial der Smart Placements vorstellen zu können, mit denen Sie in der Lage sind, jedes Ihrer Banner in der perfekten Größe zu erstellen. Mit der kürzlich verbesserten kontextuellen Erkennung und Keyword-Fallback-Logik können Sie jetzt auch die Größe Ihres Banners wählen, damit es besser zum Layout Ihrer Seite passt.

Verfügbar für horizontale oder vertikale Einheiten, können Sie jetzt die Abmessungen von Smart Placements direkt auf Ihrer eigenen Website einstellen, um zu gewährleisten, dass sie die perfekte Größe und exakte Ausprägung für jede einzelne Stelle haben, an der Ihre Besucher ein Banner sehen.

Diese neue Option befindet sich längsseits der anderen drei Größeneinteilungen, die im Smart Placements Konfigurations-Bereich im Portal verfügbar sind. Um die Größe zu wählen, müssen Sie ein Div-Element mit der Breite und Höhe, die Sie in Ihre Seite einfügen möchten, zum Smart Placements-Code hinzufügen. Bitte verwenden Sie folgendes Format, um die Option auf Ihrer Webseite zu testen:

<div Breite=x Höhe=y>

<ins class="epn-placement" data-config-id="your config id"></ins>

</div>

Wenn Sie sich nicht in der Lage fühlen, den Code des Banners auf Ihrer Website zu bearbeiten, kein Problem. Damit die vordefinierten Größen zu den Parametern Ihrer Webseite besser passen, haben wir auch die Flexibilität der horizontalen Pixeloption mit responsiven Fähigkeiten erweitert.

Wenn Ihre Website mit einem responsiven Design erstellt wurde, wird die Größe von 900X220 nun für den Container auf Ihrer Webseite flexibel angeglichen, bis zu einer maximalen Breite von 900 Pixel und einer minimalen Höhe von 220 Pixel.

Ihre Besucher können die Produkte im Banner bei Bedarf mit zusätzlichen Bildlauffunktionen sehen. Es wird auf 220 Pixel nach unten angepasst, bevor das Banner abgeschnitten wird.

Im Oktober 2017 gab Smart Placements sein Debüt als erstes Produkt, das maschinelles Lernen zum Vorteil für die eBay-Partner einsetzt. Die Retargeting-Technologie aktualisiert die im Banner angezeigten Produkte in Echtzeit und passt sie an die individuellen Aktivitäten Ihrer Besucher auf eBay an. Seit der Einführung wurde die Lösung erweitert, um Ihnen das Leben mit zeitsparender kontextbezogener Wiedererkennung zu erleichtern. So werden die Produkte anzeigt, die am besten zu den bereits vorhandenen Texten und Bildern auf Ihrer Website passen. Außerdem haben wir eine Keyword-Fallback-Logik hinzugefügt, sodass Sie nie mehr befürchten müssen, dass Ihre Banner aufgrund unzureichender Keyword-Ergebnisse leer sein könnten.

Starten Sie jetzt durch mit Smart Placements. Um mehr über die Arbeitsweise zu erfahren, lesen Sie unsere FAQs und diese praktische Kurzanleitung. Wie Sie die Keywords und Kategorien Ihrer Banneranzeigen von Ihrer eigenen Website aus bearbeiten, lernen Sie in dieser Anleitung. Sollten Sie Fragen haben, senden Sie uns jederzeit eine E-Mail an EPNHilfe@ebay.com