Aktuelles aus der Affiliate- und Advertising-Branche

201403_ePN-Blog_Money PiggyEine neue Untersuchung zeigt: Online-Kampagnen werden immer komplexer. Da ist es wichtig kreativ zu sein, denn kreative Kampagnen haben mehr Erfolg. Außerdem haben wir ein Paar SEO-Tipps für Sie. Viel Spaß beim Lesen! Kreativität in der Display-Werbung zahlt sich aus

Kreation ist ein Schlüsselelement für den Erfolg einer Online-Kampagne. Das ergab die aktuelle OVK-Studie „The Power of Creation“, die sich mit der Frage beschäftigt, wann eine Online-Werbung beim Verbraucher ankommt. Hierbei wurde die Rolle der Kreation von Standard-Werbemitteln in Bezug auf Blickkontakt und Betrachtungsdauer als zwei zentrale Elemente der Werbewahrnehmung untersucht. Ob ein Werbemittel überhaupt betrachtet wird, ist zu 47 Prozent von der Kreation abhängig. Eine gute kreative Kampagne kann zudem auch die Betrachtungsdauer auf das Sechsfache steigern und somit die Kaufabsicht verdoppeln.

Internet-Kampagnen werden zunehmend komplexer

In der digitalen Werbung sind hochkomplexe Kampagnen inzwischen Gang und Gebe. Der Anteil an Online-Kampagnen, die mit 50 oder mehr Anzeigenversionen gestaltet sind, ist im Vergleich zu 2010 um rund 32 Prozent gestiegen. Das ergibt eine aktuelle Studie von DG MediaMind. Der dabei ermittelte Komplexitätsindex, zeigt, dass die Komplexität der Kampagnen in den vergangenen drei Jahren um mehr als 20 Prozent anstieg. Ein Grund hierfür ist, dass den Marketing-Verantwortlichen bei der Auslieferung digitaler Werbemittel inzwischen unzählige Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Platzierung, Zeitpunkt, Format, Zielgruppe, Endgerät und Messung zu Verfügung stehen.

Tipps für SEO

Für Publisher ist es sehr wichtig, auf den oberen Plätzen der Google-Suchergebnisliste zu landen. Aber wie schafft man das? Auf affiliate-inside.de finden Sie dazu ein paar Anregungen. Wichtig ist zum Beispiel, dass der Content auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten ist und nicht auf Google. Hierbei ist es unerlässlich, dass der Content dem User einen Mehrwert bietet und er entsprechend lange auf der Seite bleibt. Natürlich spiegelt sich im Ranking auch der Traffic von Social Media-Profilen wider!