Neues zum Preismodell von Brian Marcus

Brian MarcusSeit der Einführung des neuen Preismodells haben wir aufmerksam Ihre Kommentare und Ihre Rückmeldungen hierzu verfolgt. Uns ist bewusst, dass jede Veränderung unsere Partner auch auf sehr persönliche Weise betrifft. Ihre Bedenken sind verständlich und wir möchten Ihre Fragen beantworten. Unser Team liest jeden Thread in den Foren sowie jeden Kommentar in unserem Blog. Ihr Feedback ist uns sehr wichtig. Aufgrund Ihres Feedbacks haben wird die immer größer werdende Liste an Häufigen Fragen aktualisiert und werden dies auch weiterhin tun.

Wir möchten wiederholt betonen, dass eBay diesen Vertriebskanal sowie Investitionen in unsere Partner als äußerst wichtig betrachtet. Es wurden Spekulationen laut, dass das Ziel unseres neuen Preismodells die Kostenreduktion sei. Jedoch ist es tatsächlich so, dass sich die Gesamteinnahmen unserer Partner seit Einführung des neuen Preismodells nicht verändert haben. Darüber hinaus möchten wir im Laufe des Jahres 2014 noch mehr in das Programm investieren. Es ist uns bewusst, dass einige Publisher derzeit mit dem neuen Preismodell weniger einnehmen. Unsere Absicht ist es aber, das Programm als Ganzes langfristig zu stärken. Wir möchten Ihnen helfen, anhand von transparenten Daten, bewährten Methoden und hilfreichen Tools zusammen mit dem Programm zu wachsen.

In den kommenden Wochen werden wir eine Reihe von Blogbeiträgen veröffentlichen, die beschreiben, wie Sie das neue Preismodell nutzen können, um Ihre Einnahmen zu maximieren. Die darin beschriebenen Geschäftspraktiken, werden Ihnen dabei helfen, höhere Einnahmen zu erzielen.

Wir hoffen, dass Sie Ihr konstruktives Feedback zu diesem Programm auch weiterhin mit uns und der Community teilen werden. Bei spezifischen Fragen zu Ihrem Konto hilft Ihnen unser Kundenservice mit einer direkt an Sie gerichteten Antwort gerne weiter.

Wir danken Ihnen für Ihre Teilnahme an unserem Programm.