Änderung der Vergütung im eBay US-Programm

Wie Sie sicher gehört haben, bereiten wir gerade ein neues Modell für die Vergütung für neue aktive Mitglieder (ACRU) vor. Dieses neue, wertorientierte Vergütungsmodell basiert auf Qualität anstatt auf reinem Mengenvolumen. Die Partner von eBay werden für den Qualitäts-Traffic belohnt, den sie auf die Websites von eBay-Advertisern lenken. Das neue, wertorientierte Vergütungsmodell ist Teil unserer ständigen Bemühungen, Qualitäts-Traffic zu eBay zu leiten, und bietet bessere Verdienstmöglichkeiten für Top-Partner. Zunächst werden nur neue Publisher, d.h. Publisher, die sich am oder nach dem 1. August dem eBay Partner Network angeschlossen haben, in das neue System für das US-Programm aufgenommen. Für alle anderen Publisher gilt bis zum 1. November nach wie vor das alte Preissystem. Danach gilt für alle Publisher im US-Programm nur noch das neue wertorientierte Vergütungssystem. Die Übergangsregelung erlaubt bisherigen Publishern, sich darüber zu informieren, welche Folgen die Änderung für sie hat.Und so funktioniert das neue System: Jeder Publisher wird am Ende eines Monats anhand des im jeweiligen Monat gelieferten Traffic einer Qualitätsstufe zugeordnet. Diese Stufen reichen von $ 1 bis $ 50, und je höher der voraussichtliche Wert der Kunden ist, die über einen Publisher zu eBay kommen, desto höher ist die Qualitätsstufe für den Publisher.Publisher, die nach dem 1. August beitreten, erfahren in der Ansicht Programme unter Vergütungsmodell für das US-Programm, in welche Qualitätsstufe sie fallen. Diese Einstufung wird am 9. jedes Monats aktualisiert und spiegelt die Bewertung für den vorangegangenen Monat wider. Im ersten Monat werden Sie der Stufe 0 zugeordnet, während wir Ihre erste Bewertung ermitteln. Die Statistik-Angaben zu Ihren Einnahmen für neue aktive Mitglieder (ACRU) beruhen auf Ihrer Qualitätsstufe.Wenn Sie vor dem 1. August beigetreten sind, ist für Sie zunächst auch weiterhin dieselbe mengenabhängige Staffelung gültig. Im September werden wir eine neue Statistik anbieten, mit der es allen Publishern möglich ist, die Qualität der aktiven Mitglieder, die Sie zu eBay leiten, nach Kampagnen aufzugliedern. In einigen Wochen erhalten Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Die hier beschriebene Änderung bezieht sich ausschließlich auf die Vergütung von neuen aktiven Mitgliedern (ACRU). Die Auszahlungen für generierte Einnahmen aus Höchstgeboten werden auch in Zukunft sowohl für neue als auch für alte Mitglieder nach derselben mengenabhängigen Staffelung berechnet. Diese Änderung betrifft nur das eBay-US-Programm im eBay Partner Network. Wir prüfen dieses System jedoch auch für andere Länder und werden Sie regelmäßig mit den neuesten Informationen auf dem Laufenden halten. Loggen Sie sich beim eBay Partner Network ein und wechseln Sie zur Ansicht „Programme“. Dort finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und das neue Vergütungsmodell für das eBay Partner Network in den USA. Finden Sie außerdem Antworten auf häufig gestellte Fragen im Hilfebereich von eBay Partner Network https://www.ebaypartnernetwork.com/files/hub/de-DE/help.html und im Benutzerhandbuch unter „Advertiser und Programme“ sowie „Wertorientiertes Vergütungsmodell“.Diese Änderung gibt uns die Möglichkeit, die Vergütung an den Wert der Mitglieder anzupassen und sicherzustellen, dass unsere besten Partner die höchsten Prämien erhalten. Wir danken Ihnen für Ihr anhaltendes Engagement und Ihren Service bei eBay sowie für Ihre Geduld während dieser Übergangszeit. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur eBay-Gemeinschaft.