ePN TV: Jill Primost über nachhaltigen Handel bei eBay

Am 22. April wurde weltweit der „Tag der Erde“ (Earth Day) gefeiert. Ziel dieses Tages ist es, über unsere alltäglichen Entscheidungen und deren Auswirkungen auf unseren Planeten nachzudenken, um schließlich Ideen zu entwickeln, wie wir unsere Erde für kommende Generationen zu einem besseren Ort machen können. Anlässlich dieses weltweiten Aktionstages sprachen wir mit Jill Primost aus unserem Sustainable Commerce Team darüber, was eBay tut, um seinen Beitrag zu diesem wichtigen Thema zu leisten – nicht nur an einem Tag, sondern das ganze Jahr über. „Wir erkannten, dass es Bedarf gab, unseren Käufern und Verkäufern all die tollen Möglichkeiten nahezubringen, mit denen eBay sie dabei unterstützt, nachhaltiger zu kaufen und zu verkaufen“, so Primost. „Umweltbewusste Kunden sind besonders wertvolle Kunden. Die Mitgliederzahl unseres Green Teams steigt kontinuierlich – mittlerweile sind bereits 300.000 Käufer und Verkäufer dabei, die sich zum ‚grünen‘ Einkaufen bekennen. Das Green Team ist damit eine von mehreren tollen Umweltinitiativen, die bei eBay aktiv sind.“

Wenn Sie weitere Informationen zu den Initiativen haben möchten, über die Julia und Jill in dieser ePN TV-Folge gesprochen haben, klicken Sie einfach auf die folgenden Links:

Nachhaltigkeit in der Mode: http://www.ebay.de/mode/ Patagonia Common Threads Initiative + eBay: http://eBay.com/Patagonia eBay Green Team: http://Green.eBay.com

Wie können Sie als Publisher umweltbewusst agieren und sich das Potenzial dieser Nachhaltigkeitsinitiativen zu eigen machen? Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unten in den Kommentaren Ihre Gedanken mit uns teilen würden.