Erstattungen aufgrund der temporären Ausfälle der eBay-Seiten am 23. August 2013

ebay MobileZwischen Donnerstag, 22. August kurz vor Mitternacht, bis Freitag, 23. August 2013 06.00 Uhr PST, kam es auf mehreren eBay-Seiten und Kunden-Service-Plattformen weltweit zu temporären Ausfällen. Diese Ausfälle traten infolge der technischen Probleme während der planmäßigen Wartungsarbeiten (siehe HIER für mehr Details) auf. Nach längeren Überlegungen hat sich ePN dazu entschieden, für mögliche Ertragsverluste während des Ausfalls am 23. August 2013 einen Ausgleich für alle Publisher zu zahlen, die im August in unserem Programm aktiv waren.

Viele Publisher, die Einnahmen im August erzielt haben, erhalten einen Ausgleich in ihrer September-Zahlung. Die Ausgleichszahlung errechnet sich aus den durchschnittlichen Einnahmen, der letzten drei Freitage: d.h. durchschnittliche Einnahmen vom 2., 9. und 16. August und Vergleich mit den Einnahmen vom Tag des Ausfalls (23. August). Publisher, deren Einnahmen an den drei vorangegangenen Freitagen die Einnahmen vom Freitag, dem 23. August übertreffen, erhalten eine Ausgleichszahlung für die Einnahmen, die sie nach unserer Berechnung verloren haben.

Wir verstehen die hohen Erwartungen unserer Publisher an die eBay-Plattform und bedauern, dass wir einem Teil dieser Erwartungen nicht gerecht werden können.

Wie immer freuen wir uns über Ihre Kommentare und Anregungen. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns  bitte oder schreiben Sie eine E-Mail an [email protected].