It’s all about Fashion – Mode auf dem deutschen eBay-Marktplatz

Guido Maria Kretschmer for eBayFashiontrends sind meist von kurzer Dauer, aber Onlineshopping kommt nie aus der Mode, das merken wir auch bei eBay. Die Mode-Kategorie ist mit 7,81 Mio. Unique Usern* eine der größten und beliebtesten Kategorien auf dem deutschen Online-Marktplatz. Alle 9 Sekunden geht auf eBay.de ein Damenoberteil über die virtuelle Ladentheke, Kleider werden im Schnitt alle 15 Sekunden verkauft. Zudem beobachten wir gerade im Fashion-Bereich einen Trend zum Mobile-Shopping: Alle 30 Sekunden wird auf dem deutschen eBay-Martkplatz ein Paar Damenschuhe mobil gekauft. Eine Damentasche wechselt alle 2 Minuten mobil den Besitzer. Die Zahlen zeigen, dass es sich lohnt, gezielt auf  http://www.ebay.de/mode zu verlinken. Besonders gut funktionieren diese Anzeigen natürlich in einem entsprechend modeaffinen Werbeumfeld, wie zum Beispiel in einem Fashion-Blog. Vermitteln Sie Ihren Besuchern den Eindruck, dass Sie die aktuellen Trends genau kennen und wissen, wo man sie auf eBay am besten finden kann. Falls Sie im Bereich Fashion bisher noch wenig Erfahrung haben, nutzen Sie Info-Materialen wie den eBay Fashion-Newsletter, um sich über die aktuellen Trends auf dem Online-Marktplatz zu informieren.

Pünktlich zur Frühjahr/Sommer–Saison 2013 präsentiert eBay in Deutschland erstmals eine exklusive Designer-Kooperation. Unter dem Motto „Eine Wochenend-Kollektion” entwirft Star-Designer Guido Maria Kretschmer für den weltweiten Online-Marktplatz eine Auswahl von Kollektionsartikeln, die im Sommer exklusiv bei eBay erhältlich sein werden. Ab dem 10. April 2013 können eBay-Nutzer im Rahmen eines Crowdsourcing-Prozesses abstimmen, welche Entwürfe des  Designers für den Verkauf produziert werden sollen. Weitere Informationen zu der Aktion finden Sie auf der eBay Presseseite.

Wie sind Ihre persönlichen Erfahrungen zum Thema Mode bei eBay? Haben sich entsprechende Anzeigen auf Ihren Webseiten gelohnt, oder bevorzugen Sie anderen Kategorien? Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

*AGOF internet facts 2013-1