Wichtige Ankündigung: Geschenkkarten

ebay-category-change1.jpg

wir möchten Sie über Änderungen betreffs eBay-Geschenkkarten informieren und darüber, wie sich diese Änderungen auf Ihre Verkaufsaktionen auswirken. Ab 6. März 2016 werden Verkäufe von eBay-Geschenkkarten nicht länger im Rahmen der Kaufabwicklungs-Daten erfasst, da diese nicht mehr zu den Umsatz-generierenden Artikeln zählen. Für unsere Partner bedeutet dies, dass sie nach dem 6. März keine Partnerprovisionen mehr durch das Bewerben von eBay-Geschenkkarten verdienen können.

Bitte beachten Sie, dass keine anderen Händler-Geschenkkarten, die bei eBay verkauft werden, von dieser Änderung betroffen sind. Wir möchten auch darauf hinweisen, dass Geschenkkarten in der Regel keine oder sehr geringe Provisionen für Partner generieren, da diese auf eBays Einnahmen aus diesen Produkten basieren. Wir möchten sicherstellen, dass Sie so viel Provision wie möglich verdienen. Die folgenden Produkte generieren eine nur sehr geringe oder keine Verkaufsprovision: Artikel, die von Wohltätigkeitsorganisationen verkauft werden, erweiterte Garantien, und zuweilen Artikel, die in eBay Shops im Rahmen einer Verkaufsaktion hinsichtlich Verkäufergebühren verkauft werden.

Bitte hinterlassen Sie Ihre Fragen zu diesen Änderungen im Kommentarfeld unten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.