Aktuelles aus der Affiliate- und Advertising-Branche

201403_ePN-Blog_Man with iPadDas Institut für E-Commerce der Ludwig-Maximilians Universität in München hat mit der New Yorker Universität gemeinsame Sache gemacht und die Wirkungsfaktoren standortbasierter Anzeigen auf Smartphonebesitzer untersucht. Zudem beschäftigen wir uns in dieser Ausgabe mit dem Mythos der zufälligen Tablet-Klicks und schauen mit Vorfreude auf die nächste Affiliate Veranstaltung. Viel Spaß beim Lesen! Bei Coupons gilt: Höher, Näher, Weiter!

In einer Gemeinschaftsstudie des Instituts für E-Commerce der Ludwig-Maximilians-Universität und der New York University wurde festgestellt, dass die Nähe zum Ladengeschäft die Einlösung mobiler Coupons stärker als die Rabatthöhe beeinflusst. Je näher desto besser! Ein weiteres Ergebnis der Studie ist, dass auch die Position der Anzeige eine wichtige Rolle für die Kaufabsicht spielt, denn je höher das Angebot beim Location Based Services gelistet ist, desto häufiger klicken User es an. Weiter kommt also, wer Mobile Marketing Kampagnen auf die Bedürfnisse der User genau abstimmt.

Mythos Wurstfinger, Ade

Werbebanner auf Tablet PCs werden häufiger angeklickt als Anzeigen, die auf normalen Computern ausgeliefert werden. Die Frage ist, ob die User am Tablet konsumfreudiger als am PC sind oder ob der Großteil der Klicks aus Versehen entstehen. Hierbei wird oft spekuliert, dass die hohen CTRs bei Tablets auf die Wischbewegungen zurückzuführen seien, mit denen man auf einem Tablet scrollt. Um dem Phänomen auf den Grund zu gehen, hat InSkin Media gemeinsam mit Webtrekk die Daten seiner Tablet- und PC-Netzwerke untersucht, das Userverhalten analysiert und verglichen. Die Studie räumt mit dem Mythos Wurstfinger ein für alle Mal auf.

Auftakt ins Affiliate-Jahr 2014 in München

Am 25. und 26. Februar 2014 finden sich die Affiliate-Branche wieder im Internationalen Congress Center München zusammen, denn hier finden zum achten Mal die Affiliate TactixX und die Internet World statt. Die Teilnehmer erwarten Fachvorträge, Panels und Podiumsdiskussionen. Neu ist, dass die Speakers Corner auf der Affiliate TactixX Area der Internet Wold an beiden Tagen stattfinden wird: Also ein Tag mehr um sich viele weitere Vorträge kostenlos anzuhören! Für ePN wird Christian Erhard, Leiter Partner Management Europe sprechen. Sein Vortrag zum Thema „Global und mobil Geld verdienen − Gewinnmaximierung im Affiliate Marketing“ findet am 26. Februar 2014 von 11.30 bis 12.00 Uhr statt.