Aktuelles aus der Affiliate- und Advertising-Branche

201403_ePN-Blog_researchIn unsere aktuellen Ausgabe des News Update stellen wir Ihnen zwei spannende Mobile-Studien vor und bringen Sie mit dem Publisher-Reisebericht in Urlaubsstimmung. Viel Spaß beim Lesen! Mobiles Internet – Vertrauen wächst bei Alt und Jung Das ist grundsätzlich erst mal nichts Neues. Die Akzeptanz mobiler Paymentlösungen steigt rasant, wenn man den jüngst veröffentlichten Studienergebnissen vom Research-Unternehmen Gartner glaubt. internetworld.de hat sich die Zahlen mal etwas genauer angesehen: In diesem Jahr wird die Summe der über mobile Bezahlmethoden abgewickelten Transaktionen die Marke von 235 Milliarden US-Dollar überschreiben. Für das Jahr 2017 erwartet man sogar 721 Milliarden US-Dollar und mehr als 450 Millionen Nutzer.

Mobile- und Smartphone werden immer selbstverständlicher in unseren Alltag integriert. Knapp 40 Prozent der Deutschen besitzen bereits ein Smartphone, im vergangenen Jahr waren es noch 34 Prozent. Eine Bitkom-Studie brachte darüber hinaus zu Tage, dass besonders Menschen jenseits der 50 derzeit auf internetfähige Geräte umsteigen. Der Anteil der Smartphone-Besitzer in der Altersklasse der 50- bis 64-Jährigen ist allein in den vergangenen sechs Monaten um die Hälfte gestiegen - von 26 auf 39 Prozent.

Pünktlich zur Sommerzeit: Die schönsten Reiseziele für Publisher Der Beruf des Publishers hat – genau wie die meisten anderen Jobs in der Online-Branche – den Vorteil, das Angenehme mit dem Nützlichen auf optimale Weise verbinden zu können. Theoretisch ist man von jedem Ort der Welt aus in der Lage sein Business weiter voran zu treiben. Johannes Hansen hat dies ganz praktisch getestet und verschiedene Urlaubsorte auf deren Tauglichkeit von Affiliates untersucht. Lesen Sie im Affiliate-Marketing-Blog seinen Reisebericht.