mobiler Traffic

eBay Partner Network jetzt mit verbessertem Nutzererlebnis auf Mobilgeräten

keyboard.jpg

Das neue Nutzererlebnis für Mobilgerätenutzer ist jetzt weltweit live! Dieses neue Nutzererlebnis hilft Ihnen, die Konversionsraten bei Ihren mobilen Besuchern zu erhöhen. Nutzern, bei denen die eBay-App bereits installiert ist und die sich auf einem Mobilgerät zu einer Artikelseite durchklicken, wird das Angebot automatisch in der App angezeigt werden. Für Besucher, bei denen die App nicht installiert ist, gibt es zunächst keine Änderungen beim Nutzererlebnis. Sie werden auch nicht aufgefordert, die App herunterzuladen.

Ihren Anteil am mobilen Traffic können Sie ab sofort im „Mobile Landing Page Report“ ansehen. Sie finden die Statistik im Reporting-Tab unter dem Reiter „Mobile“ im ePN Interface. Der Report liefert Ihnen Klicks, Sales und Conversions für alle Programme, runtergebrochen auf Desktop, App und mobilen Traffic. Ihnen wird außerdem das modernere Interface unseres ePN auffallen, welches in diesem Zuge überarbeitet wurde. Wir möchten auch weiterhin die Tools und Nutzererfahrungen für Sie als Publisher verarbeiten.

Wichtig: Wir arbeiten daran Ihnen zeitnah auch einen IOS9 Support anbieten zu können. Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht länger dieses verbesserte Nutzererlebnis anbieten möchten, können Sie sich abmelden (Opt-out). Anweisungen dazu finden Sie unten. Wir empfehlen aber dringend, sich nicht abzumelden, da die Testergebnisse gezeigt haben, dass das neue Nutzererlebnis zu besseren Konversionsraten führt, was Ihnen höhere Einnahmen bringt!

So melden Sie sich vom verbesserten Nutzererlebnis für Nutzer von Mobilgeräten ab: Fügen Sie der Artikelseiten-URL oder MRPE (nicht aber dem Rover-Link) folgenden Parameter hinzu: &ul_noapp=true. Die Position, an der der Parameter hinzugefügt wird, spielt keine Rolle. Wichtig ist nur, dass er hinzugefügt und als Teil der Artikelseiten-URL codiert wird.

Beispiel: Beispiel für eine Artikelseiten-URL: http://www.ebay.com/itm/Dell-XPS-13-Infinity-Display-Quad-HD-Touch-Ultrabook-i7-5500U-8GB-256GB-SSD/371407265256?hash=item5679991de8

Beispiel für einen Rover-Link, der auf diesen Artikel verweist: http://rover.ebay.com/rover/1/711-53200-19255-0/1?ff3=4&pub=5575006797&toolid=10001&campid=5337059717&customid=&mpre=http%3A%2F%2Fwww.ebay.com%2Fitm%2FDell-XPS-13-Infinity-Display-Quad-HD-Touch-Ultrabook-i7-5500U-8GB-256GB-SSD%2F371407265256%3Fhash%3Ditem5679991de8

Sie hängen die Artikelseiten-URL an den Parameter &ul_noapp=true opt out an. Das sieht dann wie folgt aus: http://www.ebay.com/itm/Dell-XPS-13-Infinity-Display-Quad-HD-Touch-Ultrabook-i7-5500U-8GB-256GB-SSD/371407265256?hash=item5679991de8&ul_noapp=true

Die Rover-Version des Links sieht so aus: http://rover.ebay.com/rover/1/711-53200-19255-0/1?ff3=4&pub=5575006797&toolid=10001&campid=5337059717&customid=&mpre=http%3A%2F%2Fwww.ebay.com%2Fitm%2FDell-XPS-13-Infinity-Display-Quad-HD-Touch-Ultrabook-i7-5500U-8GB-256GB-SSD%2F371407265256%3Fhash%3Ditem5679991de8%26ul_noapp%3Dtrue

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte den ePN-Kundenservice unter ePN-cs-german@ebay.com

Aktualisierung der Domain-Anforderungen ab dem 23. Januar

Diejenigen unter Ihnen, die schon länger Teil des eBay Partner Networks sind, kennen sicher unsere Grundsätze zur Anmeldung und Validierung von Domains. Diese Anforderungen bedeuteten bisher für einige Teilnehmer einen gewissen Mehraufwand und für andere, dass sie überhaupt nicht teilnehmen konnten. Daher freuen wir uns Ihnen heute einige positive Änderungen ankündigen zu dürfen, die ab dem 23. Januar in Kraft treten werden. Anmeldung mobiler Domains 

In der Vergangenheit mussten alle Partner ihre Domains für ePN Mobile anmelden, um für mobilen Traffic vergütet zu werden. Ab dem 23. Januar werden grundsätzlich alle Partner für den kompletten mobilen Traffic vergütet und zwar unabhängig davon, ob sie ihre Domain angemeldet haben oder nicht. Die Daten zum mobilen Traffic werden außerdem kurz danach im Dashboard angezeigt.

Domain-Validierung 

Um nachzuweisen, dass sie die Eigentümer der Domain sind, mussten unsere Partner ihre Websites bisher stets validieren. Dies bedeutete leider auch, dass Websites, die auf Plattformen wie Blogger oder Wordpress.com gehostet werden, nicht an unserem Programm teilnehmen konnten. Wir freuen uns daher sehr Ihnen mitteilen zu können, dass diese Beschränkung ab dem 20. Februar wegfällt. Ab diesem Zeitpunkt können Sie somit auch  Blog-Plattformen von Drittanbietern nutzen, um ihre Inhalte zu hosten und eBay zu promoten.

Einfachere und effizientere Abläufe 

In den vergangenen Monaten haben wir viel über unsere V.O.T.E.S.-Strategie für 2013 gesprochen. Wir haben uns das Ziel gesetzt, die Abläufe für unsere Partner einfacher und effizienter zu gestalten. Die oben beschriebenen Änderungen stellen den ersten Schritt in diese Richtung dar. In den kommenden Monaten werden wir unsere bisherigen Grundsätze und Abläufe weiter auf den Prüfstand stellen und so weit wie möglich optimieren, um die Teilnahme an unserem Programm zu vereinfachen.

Wir hoffen, dass Sie unsere Freude über diese beiden Neuerungen teilen. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, teilen Sie uns diese bitte unten im Kommentarfeld mit. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.