Verkaufsstarke Kategorien für DE, UK und US: Oktober

image001Welche sind die verkaufsstärksten Kategorien im Oktober in DE, UK und US? Wir verraten es Ihnen! Wie bereits angekündigt, teilen wir mit Ihnen natürlich auch im Oktober weitere Informationen vom eBay-Marktplatz, damit Sie ihre Conversion Rate optimieren können. Das sind die Trends

Anhand unserer Grafiken sehen Sie die Kategorien, die im Oktober besonders angesagt sind.

DE-Programm:

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und das spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen wieder. Laut unserer Analysen vom Vorjahr starten die Vorbereitungen für die anstehende Winter- und somit Skisaison bereits im Oktober, denn innerhalb der Kategorie „Lifestyle“ ist besonders in der Unterkategorie „Skisport & Snowboarding“ mit erhöhtem Traffic zu rechnen. Außerdem hat die „Home & Garden“-Kategorie nach wie vor Hochkonjunktur: Hier sind vor allem die Unterkategorien „Feste & Besondere Anlässe“, „Installation“, sowie „Kamine & Kaminzubehör“ sehr beliebt. Bei den „Collectibles“ sind in der zweiten Monatshälfte Spielzeuge von „LEGO“ und „Playmobil“ sehr gefragt.

UK-Programm:

„Home & Garden“ ist mit vielen Unterkategorien auch im Oktober sehr beliebt. Replacement Parts & Tools für Electronics und begleitende Kategorien können in diesem Monat ebenfalls einen erhöhten Traffic aufweisen.

US-Programm:

Der Oktober weist in diversen Kategorien einen erhöhten Traffic auf, so beispielsweise in „Home & Garden“, „Fashion“, „Lifestyle“ und „Collectibles“. Jede dieser Kategorien ist den gesamten Monat über sehr beliebt. Wenn möglich, sollten Sie sich bei der Bewerbung auf diese Kategorien konzentrieren, denn „Electronics“ und „Business & Industrial“ sind in diesem Monat vergleichsweise eher schwach besucht.

Wie definieren wir unsere verkaufsstärksten Kategorien?

Kategorien, die im Folgemonat im Vergleich zum Rest des eBay Marktplatzes ein überdurchschnittliches Wachstum zeigen, definieren wir als verkaufsstark. Außerdem müssen die Kategorien eine gewisse Mindestgröße haben. Kategorien die eine relativ geringe Fluktuation aufweisen, wie zum Beispiel Damenmode oder Smartphones, haben wir für unsere Auswahl nicht berücksichtigt.

So funktioniert’s

Auf unserem Blog werden wir jeden Monat bekannt geben, für welche Kategorien wir im nächsten Monat ein überdurchschnittliches Wachstum erwarten. Die Informationen basieren auf den Verkaufszahlen aus dem vergangenen Jahr*. So können Sie besser planen, welche Anzeigen und Angebote Sie bewerben möchten.

Bestimmte Kategorien können über mehrere Wochen hinweg eine erhöhte Nachfrage aufweisen. Dieses Insider-Wissen können Sie nutzen, um ganze Kampagnen zu entwickeln. Zur schnellen Übersicht stellen wir Ihnen eine Grafik zu Verfügung, der Sie entnehmen können, welche Kategorien voraussichtliche mehr als eine Woche lang verkaufsstark sein werden.

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen. Profitieren Sie von unseren Informationen und schauen Sie regelmäßig auf unserem Blog vorbei!

*Data basis – UK – Transaction data on UK site from 2013-01-01 to 2013-12-31

Data basis – DE – Transaction data on DE site from 2013-03-31 to 2014-04-11

Data basis – US – Transaction data on US site from 2013-03-31 to 2014-04-11

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Bewerben!

Haben Sie Fragen oder andere Anregungen für uns? Gern! Ihre Meinung ist uns wichtig. Folgen Sie uns auf Twitter und werfen Sie einen Blick auf unser ePN Diskussionsboard bei LinkedIN– Auch hier informieren wir Sie über Neuigkeiten in der Branche und natürlich in unserem Partnernetzwerk.