Vier einfache Schritte, um mit eBay Partner Network Geld zu verdienen!

Der Einstieg bei eBay Partner Network ist ganz einfach – schon nach 30 Minuten können Sie damit beginnen, Traffic zu generieren und Provisionen zu kassieren! Vier einfache Schritte genügen: 1. Melden Sie sich an.

Wenn Sie bei eBay Partner Network mitmachen möchten, müssen Sie sich zunächst unter www.ebaypartnernetwork.com anmelden. Bei der Anmeldung werden Sie gebeten, einige grundsätzliche Informationen zu Ihrer Person und zur Art Ihrer Website anzugeben. Wählen Sie die Beschreibung, die Ihrer Website am ehesten entspricht. Wenn Sie z.B. einen Blog betreiben oder eine Hobby-Website unterhalten, wählen Sie „Website“. Aber auch dann, wenn Sie noch keine Website haben, können Sie sich bei eBay Partner Network anmelden. Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Anmeldeinformationen – jetzt kann’s losgehen.

2. Gehen Sie zur Registerkarte „Programme“.

 

Klicken Sie nach dem ersten Einloggen auf die Registerkarte „Programme“. Dort finden Sie eine Liste aller Länderprogramme, für die Sie sich angemeldet haben. Diese Registerkarte ist deshalb so wichtig, weil in jedem Land leicht andere eBay Partner Network-Regeln und -Vergütungsmodelle gelten. Daher sollten Sie sich auf jeden Fall mit den jeweiligen Bedingungen und dem Vergütungsmodell vertraut machen. Auf der Registerkarte wird jeweils auch der Status der Anmeldung für die einzelnen Länderprogramme angezeigt.

3. Gehen Sie zur Registerkarte „Tools“.

Jetzt müssen Sie Ihre Website mit Links oder Bannern versehen, die auf eBay oder Half.com verweisen. Am einfachsten geht das mit dem Link-Generator oder dem Werbemittel-Generator. Beide Tools finden Sie auf der Registerkarte „Tools“.

 

Link-Generator

Wählen Sie zunächst den Advertiser aus. Entscheiden Sie sich als Nächstes für einen Link-Typ: „Startseite“, „ Suchbegriffsuche“, „Artikelnummer“ oder „Individuelle URL“. Anschließend müssen Sie den von Ihnen ausgewählten Suchbegriff, die Artikelnummer oder die individuelle URL eingeben. Achten Sie dabei darauf, dass Ihre Angaben für Ihre Besucher möglichst relevant sind. Einige der Optionen können mit „Geo-targeting“ arbeiten, d.h. wir können feststellen, woher der Besucher Ihrer Website stammt und ihn zu der für seinen Standort am ehesten geeigneten Website weiterleiten. Sie müssen jedoch in jedem Fall ein Standardprogramm auswählen, damit sichergestellt ist, dass der Besucher auch dann weitergeleitet wird, wenn sein Standort nicht erkannt werden kann. Wir schlagen vor, als Standardprogramm das US-Programm zu verwenden. Legen Sie fest, welcher Link-Text verwendet werden soll, und versuchen Sie diesen so zu formulieren, dass er aktiv zum Handeln aufruft, z.B.: „Gehen Sie auf Schnäppchensuche bei eBay“. Klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche „Link generieren“, kopieren Sie den Code und fügen Sie ihn auf Ihrer Website ein. Das ist schon alles!

Werbemittel-Generator

Legen Sie mithilfe der Drop-down-Felder links fest, welche Werbemittel angezeigt werden sollen. Sie können nach Advertiser, Größe und Typ sowie danach filtern, ob das Werbemittel mit Geo-targeting arbeitet. Wenn Sie ein mit Geo-targeting arbeitendes Werbemittel auswählen, ändert sich die Sprache entsprechend dem Standort des Besuchers und der Besucher wird zu der Website geleitet, die seinem geografischen Standort entspricht. Als Nächstes müssen Sie auf das Werbemittel klicken, das Sie verwenden möchten, und ein Standardprogramm auswählen. Die Auswahl des Standardprogramms ist notwendig, damit wir den Besucher auch dann auf eine Website leiten können, wenn sein Standort nicht ermittelt werden kann. Klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche „Code generieren“, kopieren Sie den Code und fügen Sie ihn auf Ihrer Website ein.

4. Geben Sie Ihre Zahlungsinformationen ein.

Gehen Sie zur Registerkarte „Konto“, und wählen Sie „Zahlungsinformationen“. eBay Partner Network bietet derzeit zwei verschiedene Zahlungsmethoden an, die je nach Land zur Verfügung stehen: PayPal und Überweisung. Wählen Sie Ihre Zahlungsmethode aus und geben Sie die entsprechenden Informationen ein. In den USA ansässige Teilnehmer müssen auch ihre Steuerinformationen eingeben.

Weitere Hilfe

Weitere Informationen darüber, wie Sie eBay Partner Network nutzen können, finden Sie in unserer Video-Infotour. Außerdem stehen Ihnen auch unsere Hilfeseiten zur Verfügung, auf denen Sie sich über die Nutzung von eBay Partner Network informieren können. Über einen Link auf jeder Seite können Sie direkt mit unserem Kundenservice-Team in Kontakt treten.

Viel Erfolg! Wir hoffen, dass wir Ihnen schon bald die erste Provisionszahlung zusenden dürfen.