Erinnerung an die Änderungen in den eBay-Kategorien

Wie wir bereits in unserem Blogbeitrag vom 21. März zur Bedeutung der neuen Updates im Seller Bereich für Affilliates erwähnt haben, wurde die Struktur verschiedener eBay-Kategorien wie beispielsweise „Kleidung & Accessoires“, „Handy & Organizer“ und „Foto & Camcorder“ durchgreifend geändert. Die Änderungen auf internationaler Ebene (ebay.com) wurden zwar bereits durchgeführt, wir möchten Ihnen aber noch einige Hinweise dazu geben, wie Sie am besten mit diesen Änderungen umgehen können. 1. Machen Sie sich mit den Änderungen in den Kategorien vertraut, die Sie bewerben.

Über die nachfolgenden Links finden Sie alle notwendigen Informationen zu den entsprechenden Kategorien:

Darüber hinaus finden Sie hier Informationen zu den Kategorieänderungen auf anderen eBay-Websites:

USA: http://pages.ebay.com/sellerinformation/news/CategoryUpdatesSpring2011.html

Großbritannien: http://sellerupdate.ebay.co.uk/may2011/category-changes.html

Deutschland: http://sellerupdate.ebay.de/may2011/category-changes.html

Schweiz: http://pages.ebay.ch/categorychanges/

Irland: http://pages.ebay.ie/categorychanges/

Österreich: http://pages.ebay.at/categorychanges/

2. Überprüfen Sie Ihre Ergebnisse.

Falls Sie bereits ein ePN-Tool installiert haben, sollten Sie überprüfen, ob Sie die gewünschten Ergebnisse erhalten. Alle ePN-Tools akzeptieren weiterhin die bisherigen Kategorienummern. Sie sollten sich jedoch vergewissern, dass die Ergebnisse immer noch relevant sind, falls die Kategorie unter Umständen mit einer anderen Kategorie zusammengelegt oder an eine andere Stelle in der Kategoriestruktur verschoben wurde.

In manchen Fällen ist es erforderlich, einen neuen Suchbegriff hinzuzufügen, um bessere Ergebnisse zu erhalten. Auf der US-Website von eBay wurde z.B. die Kategorie „Petites Jeans“ (11573) mit der Kategorie „Jeans“ (11554) zusammengelegt. Damit nach wie vor kleine Jeansgrößen angezeigt werden, muss gegebenenfalls das Wort „petite“ als Suchbegriff hinzugefügt werden.

Wenn Sie die API verwenden, sollten Sie den Blogbeitrag lesen, der vor kurzem vom Entwicklerprogramm veröffentlicht wurde.

3. Aktualisieren Sie Ihre Links entsprechend der aktuellen Kategoriestruktur.

Das ePN-Portal wird regelmäßig aktualisiert und zeigt die aktuellste Kategoriestruktur. Bitte besuchen Sie das ePN-Portal, wenn Sie neue Kombinationen von Schlüsselwörtern und Kategorien testen möchten oder neue Links für die neue Kategoriestruktur erstellen möchten.

Einige von Ihnen waren letzte Woche vom Problem der nicht-korrekten Verarbeitung der RSS-Feeds nach den Kategorieänderungen betroffen. Dieses Problem ist nun behoben und wir werden veranlassen, dass für die betroffenen Partner ein entsprechender finanzieller Ausgleich per Nachvergütung vorgenommen wird. Wir möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen und hoffen, dass diese Informationen Ihnen den Wechsel zur neuen Kategoriestruktur erleichtern.

-Ihr eBay Partner Network-Team