Mehr Umsatz dank API

Keyboard_TypingKaum ein ePN-Tool ist so leistungsstark wie die API (Application Programming Interface, Programmierschnittstelle). Die API ermöglicht Ihnen nicht nur den Zugriff auf den gesamten eBay-Warenbestand, sondern Sie können mit ihrer Hilfe auch Angebote anpassen, um Ihre Kampagnen zu optimieren und Ihre Konversionsraten zu verbessern. Publisher mit fortgeschrittenen Programmierkenntnissen können mit der API die Benutzeroberfläche nach Belieben anpassen und so ihre Chancen auf eine bessere Performance erhöhen. Im Folgenden haben wir einige Punkte zusammengestellt, die Sie bei der Arbeit mit der API beachten sollten:

Was kann ich mit der API tun?

Die API ist das offenste und leistungsstärkste Tool, um eBay-Angebote so anzupassen, dass sie harmonisch mit Ihrer Website zusammenarbeiten. Sie bietet auch Funktionen zur Integration von ePN-Berichten in Ihre eigenen Backend-Systeme, sodass Sie Ihre Performance besser überwachen können.

eBay-Angebote anpassen

Mit der API können Sie die eBay-Angebote unter Zuhilfenahme von Filtern anpassen und so Ihr Leistungspotenzial maximal nutzen. Die API stellt eine Vielzahl von Aufrufen und Filtern zur Verfügung, mit denen Sie experimentieren können, um genau den Mix zu finden, der bei Ihren Besuchern am besten funktioniert.

So kann z.B. eine Preisvergleichswebsite die API dazu nutzen, eBay-Produkte anzuzeigen, die von Verkäufern mit Top-Bewertung verkauft werden, die oberhalb eines bestimmten Betrags liegen und bei denen kostenloser Versand angeboten wird. Diese Möglichkeiten können zu einem massiven Anstieg der Konversionsraten führen.

Wie kann ich auf die API zugreifen?

Zunächst müssen Sie hier die Mitgliedschaft im Entwicklerprogramm beantragen. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wurde, gehen Sie zu „Mein Konto“ und klicken Sie auf „Generate Production Keys“, um eine Anwendungs-ID abzurufen.

Wählen Sie dann einen Aufruf aus, sehen Sie sich den Beispiel-Code an und testen Sie ihn mit Ihrer Anwendungs-ID.

Jetzt können Sie Ihre eigene App erstellen, sie testen und sie dann vom eBay-Entwicklerprogramm genehmigen lassen. Wenn dies erledigt ist, können Sie täglich bis zu 5000 Anfragen pro IP durchführen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Checkliste für die Liveschaltung.

Welche APIs gibt es? Wie kann ich meine Angebote filtern?

Von der Vielzahl der APIs, die wir zur Verfügung haben, sind die Finding-API und die Shopping-API die beliebtesten.

Finding-API

Mit der Finding-API können Sie für die Suche nach Artikeln die Finding Platform von eBay verwenden. Diese API ermöglicht erweiterte Suchen nach eBay-Artikeln und stellt nützliche Metadaten zur Verfeinerung von Suchvorgängen und zur Verbesserung der Sucherfahrung bereit.

In der Finding-API stehen die folgenden Aufrufe zur Verfügung:

Shopping-API

Die Shopping-API wurde hinsichtlich Reaktionsgröße, Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit optimiert. Sie können die Shopping-API zur Suche nach eBay-Artikeln, Produkten und Testberichten und Mitgliedsinformationen sowie nach beliebten Artikeln und Suchen verwenden. Außerdem können Sie öffentliche eBay-Daten abrufen und in einem käuferfreundlichen Format darstellen lassen, das von Widgets, Suchtools und anderen käuferorientierten Anwendungen genutzt werden kann.

In der Shopping-API stehen die folgenden Aufrufe zur Verfügung:

Weitere APIs

Darüber hinaus gibt es noch weitere APIs, die Ihnen dabei helfen, attraktive Inhalte zu erstellen und das Nutzungserlebnis zu verbessern:

  • Merchandising-API: Mit dieser API können Sie auf einfache Weise verfügbare Artikel und Produkte finden, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten oder anderweitig bei eBay-Käufern beliebt sind.
  • Trading-API: Diese API bietet einen sicheren, authentifizierten Zugriff auf private eBay-Daten.
  • Best Match-API: Mit dieser API können Sie sich einen Überblick über wichtige Faktoren verschaffen, die sich auf Ihr Ranking bei der Suchergebnissortierung nach dem Kriterium „Beliebteste Artikel“ auswirken.

Wir hoffen, Ihnen mit dieser Übersicht ein wenig geholfen zu haben. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir uns an dieser Stelle eingehender mit den APIs beschäftigen sollten, teilen Sie uns das bitte mit. Wie immer können Sie unten Ihre Kommentare abgeben und wir werden uns bemühen, Ihre Fragen zu beantworten.