Custom Banner ab dem 17. November mit neuen Funktionen und Verbesserungen

 Custom Banner mit neuen Funktionen und VerbesserungenNachdem wir uns Ihr Feedback zum Custom Banner zu Herzen genommen haben, haben wir die Funktion nochmals überarbeitet und sie für Ihre User noch attraktiver und interessanter gestaltet. Diese Änderungen treten ab dem 17. November in Kraft. Denken Sie übrigens bitte auch daran, aktuell verwendete Codes des eBay Relevance Ad durch die des Custom Banners zu ersetzen, da das eBay Relevance Ad in Q1 2012 eingestellt wird! Insbesondere Ihr Feedback zur Flash-Variante des Custom Banners haben wir berücksichtigt: Diese Banner sehen zwar toll aus, laden aber deutlich langsamer als HTML. Wir haben uns Einiges einfallen lassen, um dieses Problem zu beheben, und bieten außerdem auch ein paar neue Features an:

Scrolling HTML sieht aus wie Flash, braucht jedoch nicht so lange zum Laden und bietet ein verbessertes Nutzererlebnis. Mit Scrolling HTML können Sie jetzt durch die eingestellten Angebote im Banner scrollen.

Weitere Banner-Features

  • 300 × 250 ist mittlerweile eine Standardgröße für Websites, die für Mobilgeräte optimiert wurden. (Mehr zum Thema „Mobile” finden Sie hier)
  • Die Banner 125 × 125 und 120 × 90 haben wir so optimiert, dass die größtmögliche Bildgröße angezeigt wird. Ihre User können somit bereits eine fundierte Entscheidung treffen, bevor sie diese anklicken. Und es kommt noch besser: Wenn man mit der Maus über das Banner fährt, werden abwechselnd das Bild und der Text angezeigt!
  • Verbesserte Layouts ermöglichen die Anzeige größerer Bilder bzw. mehrerer Angebote in Standardgrößen.

Profitieren Sie jetzt vom neuen Design unseres Custom Banners. Sie finden es im ePN Portal unter „Tools“ > „Widgets“ > „Custom Banner“.

Um das Custom Banner für den länderübergreifenden Einsatz zu optimieren, haben wir zusätzlich einige Verbesserungen vorgenommen, die die Anzeige der entsprechenden korrekten Währungs- und Entfernungsangaben ermöglichen:

  • Angepasste Währungsanzeige: US-Dollar-Beträge werden in Europa jetzt immer im Format 10.221,19 statt im Format 10,221.19 angezeigt.
  • Angepasste Entfernungsanzeige: Entfernungsangaben werden in Europa jetzt in Kilometern statt in Meilen angezeigt.

Wenn Sie unser Custom Banner bereits verwenden, werden diese neuen Verbesserungen automatisch übernommen. Sie brauchen also keine weiteren Schritte zu unternehmen. Bitte überprüfen Sie die von Ihnen eingesetzten Custom Banner auf Ihre Funktionalität. Sollten wider Erwarten Probleme auftreten, können Sie Ihren Code mit den korrekten Entfernungs- oder Währungsangaben neu generieren.

Bei Fragen oder Anmerkungen zum Custom Banner oder den oben erwähnten Neuerungen können Sie uns gerne einen konstruktiven Kommentar hinterlassen.