Häufig gestellte Fragen

Ich verwende einen Mac—Kann ich Smart Share nutzen?

Natürlich! Smart Share ist sowohl auf PC wie auf Mac einfach und zuverlässig einsetzbar.

 Zurück zum Anfang ↑

Ich nutze Bookmarklet. Soll ich lieber zu Smart Share wechseln?

Wenn Sie zufrieden sind, besteht kein Anlass für einen Wechsel. Sie können Bookmarklet weiterhin verwenden. Wenn Sie sich zusätzliche Optionen, wie beispielsweise Kampagnen-Auswahl oder direktes Teilen auf Facebook und Pinterest wünschen, ist Smart Share allerdings das bessere Werkzeug für Sie.

Bookmarklet

Smart Share

Browser

Alle*

Nur Chrome

Mobiles Teilen

Nein

Nein

Kampagnen

1 Bookmarklet / Kampagne erstellen

Kampagnen hochladen und auf alle aktiven zugreifen

Icon-Anzeige im Browser

Nein

Ja

Direktes Teilen bei Facebook

Nein

Ja

Direktes Teilen bei Pinterest

Nein

Ja

Direktes Teilen bei Twitter

Nein

Momentan nicht

Direktes Teilen bei Instagram

Nein

Momentan nicht **

Tool-Sprachen

Nur Englisch

Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch

*Funktioniert mit den meisten Browsern auf dem PC. Funktioniert auf dem Mac am besten mit Chrome.

**Diese Funktion steht möglicherweise in zukünftigen Versionen zu Verfügung.

Zurück zum Anfang ↑

Ich finde meine Kampagne in der Drop-down-Liste nicht.

Zwei mögliche Gründe

  1.  Sie haben Ihre Kampagne hinzugefügt, nachdem Sie Ihre Daten das letzte Mal bei       Smart Share hochgeladen haben.
    • Lösung: Laden Sie Ihre neusten Kampagnen aus dem EPN herunter und laden Sie sie in die Chrome-Erweiterung hoch. Sie finden Hilfestellung dafür in unserer Schnellstartanleitung hier.
  2. Sie haben die Kampagne deaktiviert. Deaktivierte Kampagnen werden nicht in der Liste          angezeigt.
    • Lösung: Erstellen Sie eine neue Kampagne nach Ihren Bedürfnissen. (deaktivierte Kampagnen können nicht wieder reaktiviert werden). Vergessen Sie anschließend nicht, Ihren neuen Satz Kampagnen aus dem EPN herunter- und in Chrome hochzuladen.

Zurück zum Anfang ↑

Bieten Sie auch Erweiterungen oder Plug-ins für andere Browser an?

Momentan nicht. Weitere Möglichkeiten werden von uns geprüft.

Zurück zum Anfang ↑

Ich poste bei Facebook und das Artikel-Bild wird nicht angezeigt—man sieht nur das eBay-Logo. Mache ich irgendetwas falsch?

Nein, es handelt sich dabei um ein bekanntes Problem, dem wir uns bewusst sind, aber für das wir leider noch keine Lösung haben. Facebooks Benutzeroberfläche überschreibt manche Bilder in unseren Affiliate-Links und tauscht sie gegen das eBay-Logo aus. Wir empfehlen folgenden Trick, der dabei meistens Abhilfe schafft:

Speichern Sie das Artikel-Bild und fügen Sie es Ihrem Post hinzu. Achten Sie darauf, dass Sie das Bild verwenden, das zum beworbenen Artikel gehört.

Zurück zum Anfang ↑

Was sollte ich über Bilder wissen?

Seien Sie sich bewusst, dass manche Händler extrem sensibel sind, was ihre Bilder betrifft. Wenn Sie ihre Bilder verwenden, um damit ihre Artikel besser verkaufen zu können, sollte das keinerlei Beschwerden zur Folge haben. Aber falls der Besitzer eines Bildes mit Ihnen Kontakt aufnimmt und Sie auffordert, es herauszunehmen, gehen Sie bitte immer darauf ein. Natürlich sollten Sie niemals das Bild eines Händlers verwenden, um damit die Produkte eines anderen Händlers zu bewerben.

Zurück zum Anfang ↑